Dreamweaver Text- und Bildausrichtung!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von snakebyte, 9. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. snakebyte

    snakebyte Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2001
    Beiträge:
    105
    Nagut, es kann sein das ich hier in diesem Forumbereich nicht richtig bin, aber arbeitet jemand hier vielleicht mit Dreamweaver und weiß wie ich Text und Bild frei ausrichten kann. Ich meine, dass der Text ganz weit links oben steht und nicht mit einem Abstand von ein paar Zentimetern. So dass ich eine Navigationsleiste in Form von einer Tabelle oberhalb erstellen kann ohne Abstand vom Browser zu haben. Das hört sich jetzt wahrscheinlich irgendwie blöd an, aber ich kann es nicht anders erklären und jemand der viel mit Dreamweaver arbeitet, weiß bestimmt was ich meine.
    MfG,

    SNAKEBYTE
     
  2. benegro

    benegro Kbyte

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    464
    Das schließe ich mich an.
     
  3. Kartoffelkeller

    Kartoffelkeller Byte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    15
    Hi Snake,

    wenn ich das richtig verstanden habe möchtest Du, das Tabellen, Text usw. ganz am Rand der webseite stehen. Die einfachste Methode hierzu ist, in den Seiteneigenschaften (rechte Maustaste - klick - Seiteneigenschaften) die Ränder (Oberer Rand, linker Rand) auf null zu setzen. Du kannst sogar, wenn es dir noch nicht genug ist, bis in den minusbereich gehen.
    ich hoffe ich konnte helfen!
     
  4. Yyrgn

    Yyrgn Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    248
    Hi,
    arbeite doch mit Layers, in die Du dann Deine Tabellen einsetzt. Diese kannst Du positionieren wie Du willst. Nachteil: die Layers haben fixe Breiten und lassen sich nicht mehr der Bildschirmauflösung anpassen (bei einer Layerbreite von z.B. 1024px entstehen bei einer Auflösung von 800px Scrollbalken).
     
  5. romulus.rom

    romulus.rom Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    454
    hi kai,

    du kannst durch frames das bild unterteilen und dann eine tabelle einfügen je nachdem wo du sie erstellen willst, dabei bleibt auch kein rand wie du ihn meinst zu sehen.
    es gibt im internet seiten, bei denen du dich ausführlich mit html auseinandesetzen kannst. suche mal nach self-html.

    mfg romulus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen