Dringend: Benutzerkonto verschwunden - zusammen mit allen Dateien !!!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von ProblemHochZwei, 11. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ProblemHochZwei

    ProblemHochZwei ROM

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    1
    Habe ein ernstes Problem: Obwohl ich nichts verändert habe an den Einstellungen meines Rechners, meldete sich gestern morgen mein Win XP beim Laden des Startbildschirms (Der Screen in dem man sein Benutzerkonto auswählt) mit einer Fehlermeldung: Das Benutzerkonto (Administrator mit allen Rechten) kann nicht gefunden werden oder ist eventuell fehlerhaft.

    Wie kann ich mein Benutzerkonto (übrigens das einzige auf dem Rechner) wieder aktivieren ?

    Meine Festplatte ist weiterhin prall gefüllt, aber die Dateien sind nicht mehr aufzufinden, die Festplatte scheint wie ausgelöscht und auch alle anderen Programme befinden sich im Basiszustand, nichs ist mehr wirklich gespeichert.

    Hoffe mir kann Jemand helfen.
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    durch eine Fehler im Dateisystem hat es dir offensichtlich die Registry zerstört. Existiert ein Backup in Form eines Images (Acronis True Image, Ghost) der Systempartition, dann ist das Sytem in wenigen Minuten repariert ?. Wenn nicht kann die Sache sehr aufwendig werden, Lesestoff gibt es zum Beispiel hier:

    Windows XP mit Bordmitteln reparieren
    http://www.xp-tipps-tricks.de/page-104.html

    Datenrettung:
    - zum Beispiel mit einer Boot-CD, Bart's PE Builder
    - andere Software:
    http://www.wintotal-forum.de/?board=31;action=display;threadid=41653
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.599
    Drücke zweimal [strg] [alt] [entf] gleichzeitig im Willkommendbildschirm.
    Versuche auch mal Windows im abgesicherten Modus zu starten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen