1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DRINGEND!!! HD Probleme!(Zuordnung)

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Aegis, 12. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Aegis

    Aegis Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2002
    Beiträge:
    145
    Hi

    Ich kaufte mir für meinen Laptop ein externes Gehäuse und dazu eine IBM 120GB Festplatte. Der Einbau lief Problemlos dôch nun sollte ich die Disk Partitionieren und Formatieren leider habe ich keine Ahnung wie das ganze unter WinXP funktioniert???

    Hier noch die Anleitung meines Gehäuses:

    ----------------------------------------------------------
    Instructions for installing for the USB 2.0 Storage System
    ----------------------------------------------------------

    Your USB 2.0 Storage System has been designed to be easy to use and install.
    This guide has been provided to help you correctly install the necessary drivers.

    ***************************************************************************
    * 1. Make sure that the IDE/ATAPI device is setting in the Master mode. *
    * 2. External power supply is required if bus power is not enough to *
    * support the device. *
    ***************************************************************************

    1. PC USERS

    Your USB 2.0 Storage System is compatible with any PC running Windows 98/98SE
    /ME and Windows 2000/XP* that has a USB 2.0 port. Also can plug to USB v1.1
    port, but it only have USB v1.1 performance. It installs with the normal Plug
    and Play process:

    1) Make sure that the USB 2.0 Storage System is plugged into a wall outlet and
    is powered up.
    2) Place the "DRIVERS" CD into your CD-ROM drive.
    3) Plug the USB 2.0 cable into the PC.
    4) Windows will find the new hardware.
    5) When Windows asks where to find the new driver, please select G:\ISD\USB
    (G:\ is the letter of your CD-ROM driver) then click next.
    6) Windows will find and locate the drivers from the disk and assign the next
    available letter to the device. The drivers are now loaded. If the storage
    device in your USB 2.0 Storage System is a hard disk, you must now partition
    and format the drive. This is done through the use of the DOS utility FDISK.
    See your Windows documentation if you are unfamiliar with FDISK. Note that
    you must run FDISK before you try to format the drive and that you must run
    FDISK in a DOS window while Windows is running.

    * NOTE:This driver is not WHQL certified for WinXP.

    Bis und mit Punkt 5 hatte ich keine Probleme, bis auf das Windows den Treiber gar nicht suchen wollte, sonder einen eigenen verwendete...

    Vielen Dank schon mal im Voraus!!!

    MfG

    [Diese Nachricht wurde von Aegis am 12.04.2003 | 18:34 geändert.]
     
  2. Aegis

    Aegis Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2002
    Beiträge:
    145
    Das Problem hat sich gelöst, habe es geschaft! Vielen Dank nochmals an alle die auf diesen Artikel geantwortrt haben!!!

    MfG
     
  3. Aegis

    Aegis Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2002
    Beiträge:
    145
    OK soweit bin ich auch. Nun habe ich wiederum folgendes Problem:
    Der Datenträger(meine HD) ist laut Windows nicht zugerordnet und wird als Unbekannt und nicht initialisiert angezeigt, ich denke mal das ich das ändern muss damit ich die Disk dann formattieren kann?!

    Also wie kann ich die HD als erweiterte Partition formatieren?

    [Diese Nachricht wurde von Aegis am 12.04.2003 | 18:32 geändert.]
     
  4. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Du kannst über die Datenträgerverwaltung (START/EINSTELLUNGEN/SYSTEMSTEUERUNG/.....) alles erledigen.
    Benütze einmal im WinXP die F1 Taste. Da bekommst du Hilfe. Lese es dir in Ruhe durch.

    salve
     
  5. Aegis

    Aegis Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2002
    Beiträge:
    145
    Danke hab mich dort mal umgeschaut, unter der Rubrik "Volumes" verwirrt mich das ganze etwas:

    Datenträger: Datenträger1
    Typ: Unbekannt
    Status: Nicht initialisiert >>keine Ahnung was ich da mchen muss
    Partitionstyp: Nicht anwendbar >>da benötige ich auch Hilfe
    Speichrkapazität: 117797 MB
    Verfügbarer Speicher: 117797 MB
    usw.

    Im Fenster Volumes ist kein Eintrag Vorhanden
    [Diese Nachricht wurde von Aegis am 12.04.2003 | 18:07 geändert.]
     
  6. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, wenn XP dein Platte erkannt hat, solltest du sie auch in der Datenträgerverwaltung finden. Dort kannst du sie einrichten.

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen