Dringend Hilfe für WinXP

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Phoenix_2K, 18. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Phoenix_2K

    Phoenix_2K Byte

    hey leute
    weiß zufällig einer von euch wie man unter Windows XP C:\ formatieren kann?
    nix funzt...

    THX
    Phoenix
     
  2. Phoenix_2K

    Phoenix_2K Byte

    Hey danke euch allen habt mir sehr geholfen
    (das mit der Install-CD war\'s)

    THX
    Phoenix
     
  3. michalikpa

    michalikpa Byte

    Ic hab Problem mit DVD-Playersoftware Creative Labs
    Alle andere funktioniert. Ein paar Minuten geht diese Software, dann stürzt ab. Ich kanns, aber schließen. Wenn ich diese Software öffne, dann blauer Bildschirm, mit Fehlermeldung.

    Fehlermeldung: Stop:0x000000D1 (0xDCEE53EC, 0x0000000F, 0x00000000, 0xF2285032)
    enc2dev.sys- Adress F2285032 base at F227F00, Date Stamp 38286 cba

    Obwohl bei Windows 2000 diese Software funktioniert.
     
  4. michalikpa

    michalikpa Byte

    Nur bei Dateisystem: FAT32
    Bei Dateisystem: NTFS
    Von CD starten lassen und dann warten bis der Menü kommt, wo man Formatieren, Ändern und Löschen
     
  5. michalikpa

    michalikpa Byte

    Mit einer Startdiskette hochfahren, dann im Dos : format c: eingeben. (Startdiskette kannst bei Windows 98/ME erstellen lassen. WO: Start/Einstellungen/Systemsteuerung/Software
     
  6. maxjat

    maxjat Kbyte

    Hi
    ist XP auf C dann von der Installations CD booten der Rest ist selbsterklärend.
    XP basiert nicht auf Dos, so daß Du mit Dosbefehlssätzen nicht weit kommen wirst.

    Poste mal ob alles geklappt hat.

    Max
     
  7. Mad-Max

    Mad-Max Byte

    versuchs doch mit einer Startdiskette oder beim Start F8-Taste drücken und dann WIN Xp nur mit Eingabeaufforderung starten und dann den DOS-Befehl format c: eingeben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen