1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Dringendes BIOS Problem beim K8T Neo-FIS2R

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von raul2904, 3. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. raul2904

    raul2904 ROM

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    2
    Hi Leute...

    ich habe mir vor ein paar Tagen ein neues Board zugelegt (MSI K8T Neo-FIS2R). Doch ich habe massig Probleme damit. Das BIOS liesst zum Beispiel nicht die Umdrehungszahlen der Lüfter aus und der Promise Controller sagt immer beim Booten, dass kein BIOS installt ist. Aber die Probleme sind nicht schlimm, weil in Windows dann, warum auch immer, alles funktioniert. Doch ein Problem lässt sich nicht beheben: Wenn ich den PC ausschalte und wieder an mache, dann passiert häufig, dass die ganzen BIOS Einstellungen zurückgesetzt werden. Als Fehler steht beim booten "CMOS wrong" und darunter irgentwas dass ich, wenn ich einen RAID Verbund habe diesen auch im BIOS einstellen soll.
    Meine bisherigen Lösungsversuche:
    - BIOS Update
    - Batterie ausgewechselt
    - Clear Cmos Schalter betätigt
    - Promise Controller aus gestellt

    Hat aber alles nicht funktioniert. Ich hoffe einer von euch weis noch Rat!?

    Danke für Antworten schon im Voraus!

    raul2904
     
  2. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Die geschilderten Probs halte ich auch für "massig" mit der Tendenz zu Defekt, und daher würde ich Dir zu einem Umtausch des Boards raten.

    Alle "Erste-Hilfe-Maßnahmen" hast Du bereits korrekt geleistet, also was soll´s außer Retour...:heul:
     
  3. raul2904

    raul2904 ROM

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    2
    @WWimmer
    danke für schnelle antworten!

    1. kann nicht sein, das andere Board lief mit der Batterie
    2. schon 10 Mal geguckt, ist aber richtige Position
    3. bleibt als einziges übrig *shit*

    raul2904
     
  4. manfredgt

    manfredgt Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    559
    Das Board hat 2 S-ATA Raid Controller, schalte beide im Bios ab, wenn Du sie nicht nutzt.

    Das Zurücksetzen des Bios auf Standardwerte ist kein Bug sondern ein Feature :) , wenn auch ein äußerst nerviges.
    Immer wenn das Bios meint, einen Fehler im System entdeckt zu haben, setzt es die Einstellungen auf default, das kann Dir z.B auch nach Betätigen der Reset-Taste passieren. Das geschieht vorsorglich um in jedem Fall einen Neustart zu ermöglichen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen