1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Drive Image 5.0 - Image-Größe

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von stna1981, 17. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stna1981

    stna1981 Kbyte

    Hallo.

    Ich habe mit Drive Image 5.0 unter DOS ein Backup meiner aktiven Systempartition gemacht. Diese umfasst etwa 3 GB. Das Image ist aber nur 1,3 GB groß, obwohl keine Komprimierung aktiv ist. Wie kann das denn sein?


    Stefan
     
  2. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    nabend,

    es liegt vermutlich daran, daß DI nur die wirklich belegten Sektoren imagt und nicht das komplette cluster... die sogenannte Speicherverschwendung durch große clustergrößen kommt in diesem Fall nicht zum Tragen

    Gruß
    Wolfgang
     
  3. stna1981

    stna1981 Kbyte

    Die Partition hat 14.7 Gig, es sind 3 GB an Daten...
     
  4. Magier75

    Magier75 Megabyte

    hi,

    ist die Systempartion 3 GB groß oder sind da 3GB daten drauf?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen