Dropdown-Liste in Word

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von foco, 11. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. foco

    foco Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2001
    Beiträge:
    64
    Hallo

    Ist es möglich mit einer Dropdown-Liste in einem Worddokument z.B. einen Artikel aus einer Excel-Datei oder einer anderen externen Datenbank auszuwählen und einzusetzen. Ich möchte die Daten ausschliesslich aus einer externen Quelle einsetzen. Wie muss ich die beiden Dateien verknüpfen?

    Wer weiss Rat?

    Besten Dank

    Christina
     
  2. autum

    autum Kbyte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    330
    Hallo Christina,
    ist zwar nicht Drop-Down, aber vielleicht einfacher:
    Nimm die Serienbrief-Funktion, da kannst Du dann auswählen, was 'rein soll.
    Falls es etwas mit Drop-Down (bei festen Vorgaben) sein soll, könnte ein Formular das Mittel der Wahl sein.
    Gruß autum
    P.S.
    Nur weil Excel auch ein paar DB-Funktionen kennt, ist es noch lange keine Datenbank. (Word kann auch Summen bilden und ist deshalb noch keine Tabellenkalkulation) ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen