Drucken mit 2 identischen Druckern

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von ChristianW, 26. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ChristianW

    ChristianW ROM

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    5
    Also folgendes Problem:

    Ich hab hier 2 Pc\'s stehen, und an jedem ist ein HP Laserjet 1100 über LPT1 angeschlossen. Darüber hinaus sind die Drucker übers Netzwerk freigegeben.

    Nun soll jedes erste Baltt das gedruckt wird auf dem Drucker A von PC A ausgedruckt werden, alle folgendne Blätter sollen auf Drucker B über PC B ausgedruckt werden. Wie stelle ich das ein???

    Ich hoffe ich hab mein Problem ausführlich genug dargestellt

    MFG C. Wilde
     
  2. deas

    deas Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2001
    Beiträge:
    979
    zumsel aber auch, bin ich froh, daß ich nur einen Drucker habe....
    Gruß
    deas
     
  3. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    Nachtrag: Sollte es aber wie angegeben trotzdem nicht gehen, bitte die Einbindung der Drucker überprüfen und / oder unter Netzwerk neu nachfragen.

    Gruß Thimi
     
  4. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    Dann müßte es doch möglich sein, zunächst die markierte Seite 1 durch Auswahl in der Registerkarte Drucken... auf Drucker A zu geben, diese zu schließen und anschließend gleich die markierten Seiten 2-40 auf den Drucker B durch die Auswahl des anderen Druckers zu geben. Schneller geht die Erstellung der Druckaufträge kaum. Zumsel aber auch, das müßte doch funze!:)

    Gruß Thimi
     
  5. ChristianW

    ChristianW ROM

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    5
    doch sind sie...er schreibt sogar bei nem Wordpad ausdruck
    "Dokument wird gedruckt aud LTP1, \\Router\OptraE

    also auf 2 Kanälen kommen tuts nur auf einem hmpf
     
  6. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    Frage: sind nicht beide Drucker angemeldet?
     
  7. ChristianW

    ChristianW ROM

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    5
    Also funktioniert leider nicht so ganz, weil früher bei Win98 hat er das immer ganz automatisch gemacht, 1 Seite auf dem Drucker die restlichen auf dem anderen....ich müsste doch da irgendwie den Druckerpool einstellen und dann noch den Spooler verändern
     
  8. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    Ohne daß ich selbst bisher mit einem Netzwerk Erfahrungen sammeln konnte:D, sollten aber zwei im Netz freigegebene Drucker jeweils bei jedem Computer angemeldet sein. Dann kannst Du auch nach der Festlegung durch Markieren, was gedruckt werden soll, unter Datei / Drucken... bestimmen, welcher Drucker für diesen einen Auftrag verwendet wird. Für die markierte Seite 1 eines Dokumentes bestimmst Du den Drucker A, für die restlichen markierten Seiten den Drucker B gemäß Einstellmöglichkeiten der Drucken... - Registerkarte.
    So funzt es jedenfalls in Win ME, und in den anderen MS-Programmen, die eine Druckfunktion haben, sollte es sinngemäß gehen!

    Gruß Thimi
     
  9. ChristianW

    ChristianW ROM

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    5
    Vielen Dank für die Antwort, leider kann ich mir jetzt nur begrenzt was drunter vorstellen. Könntest du/sie das mal an einem Beispiel verdeutlichen??

    Danke im voraus

    Grüße Chris
     
  10. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    Das sollte man über Druckaufträge prima steuern können.

    Gruß Thimi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen