1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Drucken unter dos

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Warschonweg, 11. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Warschonweg

    Warschonweg ROM

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    7
    Mit meinem Drucker (Canon S 500) kann ich nicht aus dos-Programmen drucken, habe nach längerem Suchen bei Canon selbst die lapidare Mitteilung gefunden "mit Druckern der S-Serie ist ein Ausdruck unter dos nicht möglich"
    gibts evtl. einen Trick oder Umweg?
     
  2. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo !

    Hatte das Dilemma auch mal beim S450 . Hab keine Lösung gefunden , Drucker dieser Art (wie auch die meisten anderen in dieser Preisklasse) können nur "vorverdautes" vom Windows-Treiber drucken . Mein Laserdrucker z.B. reagiert noch , wenn man im einfach Ascii-Text schickt (mit installiertem NurText-Druckertreiber) unter DOS,Linux,Windows .... whatever . Mein S750 streikt logischerweise , da auch er ein GDI-Drucker ist .

    MfG Florian

    PS : Falls jemand einen Weg kennt , her damit !
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen