1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Drucker druckt nicht mehr schwarz

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Leticia, 16. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Leticia

    Leticia ROM

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo, ich habe einen Lexmark Z32 seit ca. 1 Jahr, plötzlich druckt er nicht mehr schwarz. Patrone ist sicherlich nicht leer, da ich sehr, sehr wenig ausdrucke. Kann es sein das sie ausgetrocknet ist?
    Habe bereits einiges versucht - z.B. Patrone herausgenommen und neu eingesetzt, Düsen gereinigt und heute in meiner Verzweiflung den Drucker desinstalliert und wieder neu installiert. Hilft alles nichts!
    Hat jemand eine Idee was ich noch versuchen könnte?
    Danke im voraus für Eure Hilfe!!!!!!!!!!!
    Leticia
     
  2. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    versuch mal den druckkopf der patrone vorsichtig mit akohol 70%ig zu reinigen. iss gut möglich, das sich die eingetrocknete tinte in den düsen wieder löst. aber VORSICHTIG zu werke gehn.

    UWE
    [Diese Nachricht wurde von kruemelbaer am 17.09.2002 | 08:32 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen