1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Drucker lassen sich nicht mehr installieren!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Dummbaz, 5. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dummbaz

    Dummbaz ROM

    :dumm:
    Seit neulich mein XP Prof. Laptop abgeschmiert ist kann ich keine Drucker mehr installieren.
    Fehlermeldung: Die Druckerwarteschlange wird nicht ausgeführt.
    Tatsächlich startet dieser Dienst nicht wie eingestellet Automatisch sondern muß und kann manuell Nachestartet werden.(ist nach kurzer Zeit ohne Meldung wieder aus)
    DAS HILFT ABER AUCH NICHT !
    Bei meiner Suche bin ich noch auf 2 andere Dienste ( IPSEC und Server) gestoßen die nicht automatisch Starten und sich auch nicht manuell Nachstarten lassen.
    Der Serverdienst meckert: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden. und der IPSEC hat Probleme mit einem Authentifizierungsdienst den er nicht findet.

    Es ist mir klar das eine Neuinstallation evtl.notwendig ist ABER
    vieleicht kann mir jemand einen Tip geben wie ich dies umgehen kann, da ich offengesagt weder Zeit noch Lust habe 3 Tage lang meine 2,5 Mio Programme nachzuinstallieren.

    Ach Ja: SP2 hat nichts gebracht!
    Unix Druckdienst kann nicht nachinstalliert werden!
    Regestry einträge auf MS standartwerte setzen(laut
    Knowledge base) hat nichts gebracht!

    :comprob:

    Jetzt ist guter Rat teuer ---- oder ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen