Drucker unter Win98

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Jack Blues, 25. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jack Blues

    Jack Blues Byte

    Registriert seit:
    10. November 2001
    Beiträge:
    13
    Hallo, mein zweiter PC, wird mit Win98 betrieben. Dabei habe ich -wohl ein Softwarefehler- mit dem HP Deskjet 656c.
    Wenn ich MS Word starte und dann ein Dokument ausdrucken möchte reagiert der Drucker nicht.

    Starte ich dann den PC neu und versuche dann aus Word zu drucken, funktioniert es. Der Drucker reagiert und wirft die gewünschte Seite aus.
    Könnte es vielleicht daran liegen, dass noch die Treiber für den Netzwerkdrucker installiert sind? Dieser hängt an dem ersten rechner (HP 930c). Der 615c ist jedoch als Standard definiert.

    Irgendeine Idee oder Tipp? Wäre nett und fände ich toll :-)))))

    Jack
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen