1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

drucker will nicht

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von tueftler, 30. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tueftler

    tueftler Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    97
    ich verwende einen lexmark z42 unter xp. beim versuch eine seite zu drucken (auch die testseite) kommt die meldung "dokument konnte nicht gedruckt werden"). ich habe ihn daraufhin an einen anderen usb-port angesteckt. ich wurde aufgefordert die düsen zu justieren. er druckte eine seite mit einem testmuster. danach wollte ich wieder die windows-testseite drucken, aber es ging nicht.... wer kann da helfen?
     
  2. flo26

    flo26 ROM

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    1
    Der Z42 laüft eigentlich uter winxp
    hast du denn richtigen treiber?
    ich habe den z43 der laüft nur mit den z42 treiber unterxp
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen