Druckerfamilie von Dell bekommt Zuwachs

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von deoroller, 24. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.650
    Quelle
    Wahrscheinlich ist die enthaltene Partone auch noch nicht ganz voll - Kennt man ja von Billigdruckern...
     
  2. EBehrmann

    EBehrmann Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    5.702
    Die können die Patronen ruhig voll machen. den fehlenden Gewinn holen die sich dann von Paul Dell.
     
  3. BensheimerGamer

    BensheimerGamer Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2004
    Beiträge:
    32
    Sind eh wie die alten Drucker von Dell "Lexmark" Geräte die von Lexmark selber fast 50% günstiger sind.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen