1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Druckerfreigabe

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von DeBruehe, 19. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DeBruehe

    DeBruehe Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    178
    Hab seit einigen Tagen ein 2 PC Netzwerk und möchte jetzt den Drucker, der an meinem PC angeschlossen ist, auch für den anderen Rechner freigeben. Freigegeben ist er und ich kann ihn auf dem anderen PC (auch WinXP) bei "Drucker hinzufügen" auch finden. Es wird dann Workgroup und mein PC-Name angezeigt und ich werde aufgefordert in der Texteingabe darüber einen Druckernamen anzugeben. Gefunden hab ich allerdings nur den Druckernamen an sich - Canon i350, und den Freigabenamen - Drucker. Beide funktionieren nicht. Welchen Namen soll ich denn nun angeben?
     
  2. Player_1007

    Player_1007 Byte

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    100
    Änder mal den Freigabenamen des Druckers in z.B. A um. Dann musst du beim anderen Computer, den Drucker hinzufügen und gucken ob als Freigabenamen auch A eingestellt ist.

    Es kann vielleicht auch noch an der Arbeitsgruppe liegen. Die müssen beide in der gleichen Arbeitsgruppe sein.

    MfG
    Player_1007
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen