Druckerproblem

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Qiu, 15. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Qiu

    Qiu ROM

    Registriert seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    Hi!

    Das Problem wird mit Sicherheit schon einmal angesprochen worden sein, von daher entschuldigt die eventuelle Wiederholung.

    Ich habe vor kurzem das Betriebssystem Windows XP HomeEdition installiert und auch den Drucker HP DeskJet 640C angeschlossen.. Nachdem mir das gelungen ist, wollte ich auch gleich etwas ausdrucken ... doch hier genau liegt das Problem.

    Das Papier wird eingezogen, doch nichts weiter passiert. Lediglich ein ständig blinkendes Lämpchen ist am Drucker zu sehen.

    Kurz darauf wird mir mitgeteilt, dass wegen eines Problems die Datei nicht gedruckt werden kann. Die Problembehebung brachte mich jedoch leider auch nicht weiter.

    Was mich wundert ist, dass anstatt des Mircrosoft-Word-Bilchen ein leeres zu sehen ist, auf dem ich das WindowsLogo sehen darf.

    Kann es somit sein, dass Word97 nicht erkannt wird? Oder liegt das Problem woanders?

    Bevor ich es vergesse, selbst Testdrucke funktionieren nicht.

    Danke für die Hilfe.

    Qiu
     
  2. Qiu

    Qiu ROM

    Registriert seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    Im Handbuch steht folgendes:

    "Überprüfen Sie bei einer neu eingesetzten Patrone, ob sie fest eingerastet ist und ob der Pfeil auf der Patrone auf die Punkte auf dem Patronenhalter zeigt."

    Und ja, das ist der Fall.

    Die Abdeckung des Druckers ist bei mir ebenfalls geschlossen. Und da das Papier eingezogen wird, scheint auch da das Problem nicht zu liegen.

    Es wird empfohlen, die Wiederaufnahmetaste zu drücken (das ist jene, die ständig blinkt), um den Fehlerstand aufzuheben.

    Sie verweisen dann darauf, dass ich mir die Anweisungen zur Problemlösung ansehen soll.
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Was steht denn im Druckerhandbuch, was dieses Blinkende Lämpchen so bedeutet?

    J3x
     
  4. Qiu

    Qiu ROM

    Registriert seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    Ja, die Patronen sind eingebaut. Ich glaube zumindest, dass es die richtigen sind. Ich habe vor 2 Wochen eine "black"-Patrone gekauft, mit der Nummer:

    hp c6614d

    Neben dieser Nummer steht eine 20

    War es die richtige Patrone, die ich gekauft habe?
     
  5. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    >Das Papier wird eingezogen, doch nichts weiter passiert. Lediglich
    >ein ständig blinkendes Lämpchen ist am Drucker zu sehen.

    Die Patronen hast du in den Drucker eingebaut?

    J3x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen