1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Druckprobleme mit EPSON CX5200; angeblich leere Patronen

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von friedy, 29. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. friedy

    friedy ROM

    Registriert seit:
    29. Juni 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,

    ich habe seit längerem den Multfunktionsdrucker EPSON CX5200 .

    Seit letzter Zeit sagt mir der Drucker immer, dass die Tintenpatronen leer sind und gewechselt werden müssen. Nachdem ich eine nach der anderen Patrone ausgewechselt habe sagt der Drucker immernoch das selbe und verweigert den "Druckdienst".

    Kennt einer von Euch dieses Problem und kann mir vielleicht weiter helfen? :bet:

    Vielen Dank im Voraus!

    Gruss Friedy
     
  2. cosmodog

    cosmodog Byte

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    22
    Hallo friedy

    Wenn du kompatible Patronen verwendest konnte es an dem Chip liegen der Verbaut(Billig Ebay Mis....) ist. Wenn du Orginal Patronen verwendest evtl mal mit einem Chipresetter probieren.

    Gruss Cosi
     
  3. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    kann man den den epson nich auch über den treiber resetten?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen