1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Druckprobleme

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Columbo, 20. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Columbo

    Columbo ROM

    Registriert seit:
    20. Dezember 2001
    Beiträge:
    1
    Hi,
    ich hab z.Zt. einen HP 880C Drucker. Wenn ich damit Bilder von meiner Digitalkamara ( oder auch andere Bilder ) ausdrucken will,
    hat das Bild immer lauter helle Querstreifen, die man trotz Reinigung und Ausrichtung der Druckerpatronen nicht wegbekommt.
    Woran kann das liegen?
    Ich überleg, ob ich mir den HP 990 CXI kaufe.
    Wie ist der in der Qualität von Bilddrucken?

    Gruß
    Al
     
  2. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120
    Der 990 ist echt zu empfehlen! Aber ich würde mir überlegen, ob}s den nicht ein reiner Fotodrucker sein sollte. Dann würde ich nämlich EPSON empfehlen. Dern 980 von HP tut}s übrigens auch (bischen langsamer) und ist deutlich billiger!
     
  3. Alegria

    Alegria Kbyte

    Registriert seit:
    3. August 2000
    Beiträge:
    423
    Feine Linien im Ausdruck bedeuten in der Regel verstopfte Düsen. Bei starker Eintrocknung lassen die Düsen sich durch Reinigung über den Druckertreiber selten oder nicht wieder freibekommen.
    Austausch der Druckerpatronen hilft meistens, sollte nicht an den Kontakten im Druckkopfschlitten ein Fehler vorliegen.
    Der Deskjet 990Cxi produziert meiner Meinung nach sehr gute Photodrucke, alternativ kann man auch zu erheblich niedrigeren Preisen auch mal einen HP Photosmart 1000 ergattern (war vor kurzem mal bei Aldi oder so), ist von den Drucken her genauso gut und bringt obendrein noch einen Slot für CompactFlash Speicherkarten von Digicams mit, so daß der PC für einen schnellen Druck von Bildern nicht gebraucht wird.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen