DSL 786 auf 1000?

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von sthu5106, 9. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sthu5106

    sthu5106 Byte

    Registriert seit:
    3. Februar 2004
    Beiträge:
    15
    Hallo
    Stimmt es das die T-Com die geschwindigkeiten anhebt?
    768 auf 1000 und 1500 auf 2000?
    gruß
    sthu
     
  2. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673
    Hallo

    Super Kommentar. Habe ich erwähnt was ich sauge ?!?!?!? Ich weis ja nicht ob du nur eMule oder Kazza kennst. Jedoch ist es heutzutage immer noch möglich legale Inhalte aus dem Netz zu laden!!! Hier ist nochmal das Zitat meines Textes kannst du ja nochmal durchlesen ob ich dort was von irgendwelchen Illegalen Inhalten berichtet habe:

    Also ich habe den Text jetzt 8 mal gelesen und immer noch nichts von Illegalen Inhalten gelesen. Kannst ja nochmal Posten wenn ich was übersehen habe!!! Ansonsten BITTE nicht!! Trotzdem Danke.

    Maik :D :D
     
  3. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    @maik-daniel

    Da freut sich aber die CD-und DVD-Industrie.
    Oder hast Du eine 100 Terrabyte Festplatte??
    Laß das mal die Kopierpolizei lesen.
     
  4. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673
    Wie? Das alles habe ich als Ultra-Extrem suager ja noch garnicht gehört! Also was passiert denn genau? Kriege ich für den Tarif den ich jetzt habe (T-DSL Flat) dann zum selben Preis 1000kbits? Oder wird das dann eingschränkt auf Traffic nur noch? Also auf Traffic kann ich verzichten habe nämlich ungefähr 25GB in der Woche :D . Wäre nett wenn nochmal jemand ne Antwort Postet.

    Danke Maik


    (Ich stresse glaube ich jetzt sofort den Kundenservice von der Telekom will unbedingt wissen was das ist :D )
     
  5. MastaKilla34

    MastaKilla34 Kbyte

    Registriert seit:
    31. Dezember 2003
    Beiträge:
    356
    Also wenn ich entsprechende Meldungen (unter anderem pc-welt.de, t-com.de) richtig gelesen und verstanden habe, werden die T-DSL-Anschlüsse der T-Com umgestellt.
    Ein Providerwechsel nutzt somit genau so lange gar nichts, solange die T-DSL-Anschlüsse der T-Com genutzt werden, was so viel ich weiß bei allen hier genannten Providern der Fall ist.

    Davon mal abgesehen:
    Bei Umstellungen dieser Art sind Probleme immer vorprogrammiert, da muss man nicht gleich den Kopf verlieren.
    Fair wäre es naürlich schon, wenn man wenigstens mitgeteilt bekommt, wenn man tatsächlich schon in eine Test-Umstellung geraten ist.

    MfG MastaKilla34

    :D
     
  6. Benson

    Benson Byte

    Registriert seit:
    20. April 2001
    Beiträge:
    30
    Providerwechsel?

    Leicht gesagt, auf meinem Kuhdorf gibt es DSL mur über Teledoof, egal, ob ich nun 1x1 oder GMX oder T-Online nehme.

    Habe 1x1 und bin mit deren Leistung auch echt zufrieden. Wenn nur bei der Teledoof endlich der Dödel aufzutreiben wäre, der meinen Anschluss wieder hinbiegt...

    CU
    Benson:bet:
     
  7. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    1.280
    verzichte und wechsel deinen provider ;)
     
  8. Benson

    Benson Byte

    Registriert seit:
    20. April 2001
    Beiträge:
    30
    Hi,

    bin wohl eins von den Versuchskaninchen der Teledoof, habe seit ein paar Tagen eine Verbindung mit 1024 KBit statt 768 KBit.

    Gesagt hat mir das Keiner und gefragt schon gar nicht.

    Ergebnis: statt der (angezeigten!!) 848 KBit im Downstream erreiche nur noch max. 720 (auch eher zu hohe Anzeige). Bei mehreren Verbindungen (Filesharing-Client) kriege ich noch max. 2MB, dann ist die Verbindung tot.

    Wenn so die schöne neue DSL-Welt aussieht, verzichte ich dankend.

    CU
    Benson
     
  9. Lars_Lang

    Lars_Lang Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    668
    Hi

    Hi habe auch davon gehört aber wie wird das preislich aussehn???


    Habe auch davon gehört das es aber im Monat nur eine bestimmte bandtreibe von GB zum downloaden zu verfügung steht so wie jetzt beim DSL 1500 ist da was dran???

    Mfg Lars Lang
     
  10. The.Allknower

    The.Allknower Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2002
    Beiträge:
    132
    Hieß es nicht sogar, dass ein 3Mbit DSL kommen soll ?

    Was ich eigentlich blöd finde:
    (wir) DSl User bekommen Preise gesenkt und hier (vielleicht) Speed geschenkt und die ISDN und Modem User können sehen wo sie bleiben.

    Obwohl die meisten wohl wechseln würden, aber nicht können !

    Wo bleibt denn da die Logik ? :aua:
     
  11. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Die Telekom hat dies angedacht - ja. Wie und wann und zu welchen Konditionen, soll zur Cebit bekannt gegeben werden.

    Also abwarten und Tee trinken ;) :D.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen