DSL an ISDN 2.Telefon tot

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von aktex8, 19. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. aktex8

    aktex8 Byte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    13
    Hallo,
    Ich habe bisher nur isdn verwendet, also internet, fax, und telefon funktionierten ohne probleme. dazu war noch eine telefonanlage installiert, alles ohne probleme. nun habe ich mir noch dsl zugelegt. irgendwie hat die telekom das falsch verstanden und mir über das wochenende das isdn abgeklemmt. montag gleich angerufen und es wurde dann wieder freigeschaltet. nun das problem: seitdem ist mein faxgerät(Tel/fax) tot. nun habe ich dann am dienstag das dsl modem und splitter bekommen und wie beschrieben installiert.(an die isdn-anlage) alles fuktioniert einwandfrei mit dsl-geschwindigkeit, nur das zweite Telefon (fax) bekomme ich nicht mehr ins leben zurück. ich habe schon eine anderes versucht, geht aber auch nicht.....null.....tot. was kann das sein? hat jemand eine ahnung? das 1. telefon geht, stecke ich das Tel/Fax in die buchse des 1. telefons, geht das komischerweise dort aber auch nicht.
     
  2. com-posti

    com-posti Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2001
    Beiträge:
    177
    Hallo,

    nehme mal an, daß durch das abklemmen von ISDN die Konfiguration der Telefonanlage nicht mehr vorhanden ist. Also versuche mal die Telefonanlage neu zu konfigurieren.

    Wolfgang
     
  3. Girgei

    Girgei Byte

    Registriert seit:
    9. September 2000
    Beiträge:
    42
    Hatte gleiches (durch t-com und DETEWE=Telefonanlagenhersteller unlösbares) Problem. Mußte dann einen Profi kommen lassen und der hat die Stecker beim Splitter und der Telefonanlage anders reingesteckt, als von der telecom empfohlen. Und seither geht's
    Girgei
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen