DSL bei 1und1

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von M.Riggs, 15. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. M.Riggs

    M.Riggs Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    175
    Hallo,

    Ich möchte mich bei "1und1" anmelden.
    Nun kann man sich für DSL dort nur über Internet anmelden, oder haben die noch einen Laden, in dem man sich "persönlich" beraten lassen kann und auch anmelden?
    Oder geht das nur übers Internet?

    Bekommt man den DSL-Splitter automatisch von der telekom zugeschickt, wenn man dort bei 1und1 DSL beantragt?

    MfG,
    T. Nagel
    [Diese Nachricht wurde von M.Riggs am 30.05.2003 | 00:36 geändert.]
     
  2. BernieL

    BernieL ROM

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo Frau Olga,

    ich würd\' mich mal bei www.newDSL.com informieren. Die sind äußerst günstig mit einer ECHTEN Flatrate und verwenden auch die T-Online Leitungen. Ich bin voll zufrieden, zuvor war ich auch "Kunde" bei 1&1 aber bei den Preisen???...
    Zugegeben, der Service von 1&1 ist gut aber wie oft braucht man den?
    servus BernieL
     
  3. Frau Olga

    Frau Olga Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    211
    Da fällt mir noch was zu GMX ein. Nachdem, was ich vor einigen Monaten gelesen habe, soll GMX zwar mehrplatzfähig sein, aber es funktioniert angeblich nur mit Software-Routern, nicht mit Geräten. Hat da jemand gegenteilige Erfahrungen?

    Tschüs

    Olga
     
  4. Frau Olga

    Frau Olga Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    211
    Danke für die Antworten.

    Ich habe bisher eine 5-GB-Flatrate bei Freenet. Wenn man da aber wegen der oft nicht funktionierenden Kostenkontrolle ein MB zuviel verbraucht, zahlt man gleich saftige 7,50 ?uro dazu.

    Bei GMX hatte man mir allerdings im April mitgeteilt, daß seit Februar ein Betrieb über Router nicht mehr möglich sei.

    Dann werde ich wohl mal wieder wechseln.

    Dank und tschüs

    Olga
     
  5. phantom69

    phantom69 ROM

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    7
    Hallo,

    ich habe mich am 19.5.03 bei 1&1 telefonisch angemeldet. Super Kontakt und freundlich. Nach vier Tagen hatte ich mein mitbestelltes Modem im Postkasten und dazu die "Zugangsdaten". Einen Tag später den Brief der Teelekom mit der Angabe der Freischaltung. Und siehe da, die Teelekom hat es tatsächlich zum versprochenen Termin (6.6.03) geschafft. ASlso alles in allem - echt empfehlenswert !!!

    Gruß Dirk
     
  6. Gamma Ray

    Gamma Ray Kbyte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    140
    s übernimmt. Für den Provider ist man mit einer IP-Adresse (vom Router) angemeldet und was dahinter liegt, bleibt soweit verborgen.

    Bei einer 5 GB Traffic-Faltrate zählt natürlich der Up- und Download aller PC\'s am Router, was ja auch für beide Seiten eine faire Sache ist.

    Bei 1&1 geht es ohne Probleme, aber ich empfehle die Traffic-Tarife wie 2 oder 5 GB !

    cu
     
  7. Frau Olga

    Frau Olga Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    211
    Hallo!

    Ich habe TDSL mit einer 5-GB-Flatrate von Freenet. Leider ist es bei Freenet sehr teuer, wenn man Mehrverbrauch hat (7,50 ? je angefangem GB). Bei 1 & 1 zahlt man nur pro MB.

    Was ich jetzt auf der Seite von 1 & 1 nicht finden konnte, ist die Anwort auf die Frage, ob ich bei denen mit dem Router reinkomme. Bei GMX geht das beispielsweise nicht.

    Tschüs

    Olga
     
  8. stego69

    stego69 Byte

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    19
    Der (Bestell)-Sevice bei 1und 1 ist wirklich gut !
    Allerdings ist es auch eine Preisfrage. Die DSL-Flatrate mit unbegrenztem Übertragungsvolumen ist bei 1und1 z.B. 10 Euro teurer als bei der Telekom.
    Ansonsten besteht technich absolut NULL Unterschied. War zuerst bei 1&1 und nach deren Preiserhöhung bin ich zu T-Online gewechselt. Absolut NULL Unterschied. Service ist auch O.K. !

    Ist wahrscheinlich auch eine Sympatiefrage....
     
  9. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    391
    Bei mir war alles innerhalb 10 Tagen plus Freischaltung der Telekom vorhanden. Die Unterlagen und Router bekommst Du von der Telekom ebenfalls zügig. Notfalls kannst Du ihn im Telekom-Laden abholen.
    Roland
     
  10. M.Riggs

    M.Riggs Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    175
    Wie lange wird es ungefähr dauern, bis ich meine "Sachen" zugeschickt bekommen werde?
    Hat da jemand "Erfahrung"?

    MfG
    Torsten Nagel
     
  11. siu

    siu ROM

    Registriert seit:
    29. Mai 2003
    Beiträge:
    7
    kannst divh da anmelden, si echt klasse und billig, den spliter bekommste auch zugeschickt (wenn du das anklidkst bei der anmeldung)
     
  12. XxNorbixX

    XxNorbixX Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    137
    Ich kann dir nur empfehlen bei 1und1 anzumelden. Technische Beratung und service 1a. War vorher bei T-online. Da war meist nur Achseln zucken und dann kommt der Monteur. Das geht an die Portmonaie. Irgendwo müssen die ja ihre geld wiederholen.
    Meld dich bei 1und1 an.

    XxNorbixX

    Carpe diem
     
  13. M.Riggs

    M.Riggs Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    175
  14. Gamma Ray

    Gamma Ray Kbyte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    140
    Hallo, man kann auch anrufen! Beratung ist gut! Telefon-Nr. 0180/560 54 05
    Der Service insgesamt ist um Welten besser als der bei T-Alone (T-Online)
    cu :)
     
  15. neo

    neo Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.345
    Hallo!

    Ne, das geht nur übers Internet! Dadurch sind 1 & 1 in der Lage die Personalkosten gering zu halten. Für den Kundendienst vor Ort beauftragen sie dann andere Unternehmen..

    Gruß Martin
     
  16. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, ich hab eine 2GB-Volumenrate bei GMX - geht einwandfrei auch mit Router . GMX nennt dies auch in den Features ... Mehrplatzfähig d.h. mehrere PCs können DSL über einen
    Zugang nutzen .http://www47.gmx.net/de/cgi/produkte?LANG=de&AREA=dsl_5000

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen