Dsl einrichten unter Linux

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Kompakt, 20. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kompakt

    Kompakt ROM

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    6
    Hallo alle zusammen

    Ich versuche seit Tagen einen DSL Anschluss unter Linux (Suse9 von computer Bild) zu konfigurieren leider ohne Erfolg. Ich bin bei AOL und benutze einen Router (Fritz box sl) über Netzwerk (funktioniert unter xp ohne propleme) Linux erkennt auch netzwerkkarte und auch das DSL Modem aber eine Einwahl ist nicht möglich. Wäre dankbar für einige Tips!
     
  2. Kompakt

    Kompakt ROM

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    6
    Danke allen, ihr habt mir schon geholfen funktioniert jetzt sehr gut
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Du mußt nur folgende Parameter in den Netzwerkeinstellungen setzen :

    -dem Rechner eine IP zuweisen, wenn kein DHCP benutzt wird
    -DNS-Server : die IP des Routers angeben
    -Gateway : die IP des Routers angeben
    -Rechnernamen vergeben
    -Subnetmask 255.255.255.0 festlegen
     
  4. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Du machst sehr wenige Angaben mit denen man nichts anfangen kann.

    vielleicht kannst Du Dir die Lösung zu Deinem Problem auf www.adsl4linux.de rauslesen.

    grüße wickey
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen