DSL Fritz!Card und DSL Router???

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Punkbensch, 22. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Punkbensch

    Punkbensch ROM

    Registriert seit:
    16. April 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich haben in meinem PC eine DSL Fritz!Card. Ich möchte nun einen 2.ten PC an das DSL anschließen. Dabei sollte aber der PC mit der Fritz!Card nicht in Betrieb sein müssen um mit dem PC ohne die Fritz!Card das DSL nutzen zu können.Kann ich eine 2.te Netzwerkkarte in den PC mit der Fritz!Card einbauen? DSL Router funktioniert nicht?
    Habt ihr eine Ahnung was es da noch für möglichkeiten gibt???Bin für jeden Ratschlag dankbar.
    MFG-Benjamin Schmidt
     
  2. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Hi Benjamin,

    über die Fritz!DSL-Card kannst Du nur über den eingeschalteten 1.ten PC ins Netz gehen (da die Karte das Modem ist). Es bleibt also nur die Möglichkeit einen Router mit integriertem DSL-Modem zu benutzen oder ein evtl. vorhandenes DSL-Modem an einen Router anzuschließen und über diesen dann ins Netz zu gehen... da braucht dann immer nur ein PC eingeschaltet zu sein... ( :-) beide an geht natürlich auch)

    Gruß
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen