DSL hängt

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von kalten01, 19. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kalten01

    kalten01 Kbyte

    Registriert seit:
    24. August 2000
    Beiträge:
    135
    Hallo

    kaum laufen die downloads mit TDSL zufriedenstellen (siehe unten) kommt schon das nächste Problem n regelmässigen Abständen friert DSL für einige Sekunden ein: kein Traffic mehr, downloads bleiben stehen, Seitenaufbau hängt e.t.c. Nach einigen Sekunden, so ca. 10 läuft alles wieder.
    Ist das ein bekanntes Prob, gibts da ne Abstellmassnahme ??
     
  2. kalten01

    kalten01 Kbyte

    Registriert seit:
    24. August 2000
    Beiträge:
    135
    Und wieder ein Problem durch das Forum gelöst !!

    Herzlichen Dank.
     
  3. BenJo

    BenJo Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2001
    Beiträge:
    47
    Moin moin!
    Das gleiche Problem hatte ich auch. Einfach die TCP/IP-Bindung der Netzwerkkarte unter Netzwerk>Eigenschaften>Netzwerkkarte>Eigenschaften>Bindungen aufheben. Das sollte es gewesen sein.
     
  4. taurus99

    taurus99 Byte

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    114
    Benutzt du die T-Online-Software? Wenn ja, weg damit! Lade dir unter www.adsl-support.de den RASPPPOE-Treiber runter und installiere diesen.
    Wenn du schon diesen Treiber hast, schau mal nach, ob bei dir noch das TCP/IP-Protokoll unter den Netzwerkeinstellungen mithängt. Wenn ja, entfernen! Am besten geht das, wenn du auf die Netzwerkkarte klickst -> Eigenschaften -> Bindungen -> TCP/IP raus.

    ~Taurus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen