1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

DSL hängt

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von kalten01, 19. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kalten01

    kalten01 Kbyte

    Hallo

    kaum laufen die downloads mit TDSL zufriedenstellen (siehe unten) kommt schon das nächste Problem n regelmässigen Abständen friert DSL für einige Sekunden ein: kein Traffic mehr, downloads bleiben stehen, Seitenaufbau hängt e.t.c. Nach einigen Sekunden, so ca. 10 läuft alles wieder.
    Ist das ein bekanntes Prob, gibts da ne Abstellmassnahme ??
     
  2. kalten01

    kalten01 Kbyte

    Und wieder ein Problem durch das Forum gelöst !!

    Herzlichen Dank.
     
  3. BenJo

    BenJo Byte

    Moin moin!
    Das gleiche Problem hatte ich auch. Einfach die TCP/IP-Bindung der Netzwerkkarte unter Netzwerk>Eigenschaften>Netzwerkkarte>Eigenschaften>Bindungen aufheben. Das sollte es gewesen sein.
     
  4. taurus99

    taurus99 Byte

    Benutzt du die T-Online-Software? Wenn ja, weg damit! Lade dir unter www.adsl-support.de den RASPPPOE-Treiber runter und installiere diesen.
    Wenn du schon diesen Treiber hast, schau mal nach, ob bei dir noch das TCP/IP-Protokoll unter den Netzwerkeinstellungen mithängt. Wenn ja, entfernen! Am besten geht das, wenn du auf die Netzwerkkarte klickst -> Eigenschaften -> Bindungen -> TCP/IP raus.

    ~Taurus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen