1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DSL im WLAN...möglich?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Muerte1988, 25. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Muerte1988

    Muerte1988 Kbyte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    254
    Hi!
    Ich würde sehr gerne mein DSL im WLAN (Wireless LAN) nutzen.
    Ich würde mir also einen Accespoint (mit Routerfunktion) und 2 Empfängermodule (für jeden PC eins) kaufen.
    Meine Frage:
    Würde das funktionieren wegen den Wänden?
    Grafik hier:
    http://home.arcor.de/muerte-modding/Acces%20Point.JPG
    Ist es schwer ein WLAN zu installieren oder ist das fast das gleiche wie mit Kabel?

    Danke im Vorraus!

    cu

    Muerte
     
  2. imogen

    imogen Kbyte

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    243
    Hi,
    so wie das auf der Zeichnung aussieht, kein Problem. Die Konfiguration ist nicht viel schwerer als bei einer Kabelverbindung.
    Beachten Sie aber, die Sicherheitsfunktionen zu nutzen: WEB-Verschlüsselung, SSID falls vorhanden und evtl. Mac-Adressen-Filterung.
    ciao
    imogen
     
  3. Muerte1988

    Muerte1988 Kbyte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    254
    Also die Wände sind eher Sandstein...völlig instabil....muss also nur durch Wände gehen......
    Zum Einsatz kommt ein WiFi WLAN Router....und WiFi Empfängermodule (SUB)
    (http://www.Atelco.de)

    cu

    Hansencutty
     
  4. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    das hängt von der Wandstärke, der Platzierung und der Hardware ab...

    Kann man so nicht sagen.

    Aber in der Regel geht es 1 stock über dir und 1 stock unter dir, sowie durch die gesamten Wände eines Stockwerkes.

    Die Installation ist denkbar einfach. Anstöpseln, konfigurieren, online sein...

    mfg

    [Diese Nachricht wurde von Wingnut2 am 25.05.2003 | 17:24 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen