1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DSL im WLAN...möglich?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Muerte1988, 25. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Muerte1988

    Muerte1988 Kbyte

    Hi!
    Ich würde sehr gerne mein DSL im WLAN (Wireless LAN) nutzen.
    Ich würde mir also einen Accespoint (mit Routerfunktion) und 2 Empfängermodule (für jeden PC eins) kaufen.
    Meine Frage:
    Würde das funktionieren wegen den Wänden?
    Grafik hier:
    http://home.arcor.de/muerte-modding/Acces%20Point.JPG
    Ist es schwer ein WLAN zu installieren oder ist das fast das gleiche wie mit Kabel?

    Danke im Vorraus!

    cu

    Muerte
     
  2. imogen

    imogen Kbyte

    Hi,
    so wie das auf der Zeichnung aussieht, kein Problem. Die Konfiguration ist nicht viel schwerer als bei einer Kabelverbindung.
    Beachten Sie aber, die Sicherheitsfunktionen zu nutzen: WEB-Verschlüsselung, SSID falls vorhanden und evtl. Mac-Adressen-Filterung.
    ciao
    imogen
     
  3. Muerte1988

    Muerte1988 Kbyte

    Also die Wände sind eher Sandstein...völlig instabil....muss also nur durch Wände gehen......
    Zum Einsatz kommt ein WiFi WLAN Router....und WiFi Empfängermodule (SUB)
    (http://www.Atelco.de)

    cu

    Hansencutty
     
  4. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    das hängt von der Wandstärke, der Platzierung und der Hardware ab...

    Kann man so nicht sagen.

    Aber in der Regel geht es 1 stock über dir und 1 stock unter dir, sowie durch die gesamten Wände eines Stockwerkes.

    Die Installation ist denkbar einfach. Anstöpseln, konfigurieren, online sein...

    mfg

    [Diese Nachricht wurde von Wingnut2 am 25.05.2003 | 17:24 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen