DSL-Jungfrau !!:-))

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Kerrang66, 21. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kerrang66

    Kerrang66 Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    14
    Hi,

    ich bekomme demnächst ENDLICH (!!) DSL. An Hardware ist schon alles vorhanden. Da ich in Sachen DSL noch jungfräulich bin, hier meine Frage: kann ich bei DSL auch die altbewährte Kanalbündelung nutzen? Wenn ja, bringt das ähnlich gute Ergebnisse, wie bei ISDN ??
    Danke schon mal...
    Gruß
    Ralf
     
  2. mistertc

    mistertc Kbyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    298
    Weil Ralf mich nach meinem Provider gefragt hat! Eine zus. Info, daß ich keinen Marktüberblick habe bringe ich, damit ich klarstelle, dass ich keine näheren Anbieter-Infos geben kann.

    MfG
    René
     
  3. Zarkov

    Zarkov Byte

    Registriert seit:
    11. November 2001
    Beiträge:
    24
    @mistertc,
    warum postet du dann.
     
  4. mistertc

    mistertc Kbyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    298
    Ich bin bei T-online. Hab mich aber nicht informiert, was heutzutage auf dem Markt erhältlich ist. Deswegen kann ich auch keine Empfehlung aussprechen

    Gruß
    René
     
  5. Kerrang66

    Kerrang66 Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    14
    Hi René ,

    naja, wäre auch zu schön gewesen...

    Eigentlich auch fast schon unverschämt von mir; da bekomme ich nun endlich DSL und schon will noch mehr rausholen ;-
    ...übrigens - welchen Provider, bzw. Tarif hast Du denn (falls Du DSL hast) ??

    Gruß
    Ralf
     
  6. mistertc

    mistertc Kbyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    298
    Hi holde Jungfrau

    ISDN "Kanalbündelung" heisst den zweiten ISDN Kanal zuzuschalten. Bei DSL gibt es sowas nicht :)

    Gruß
    René
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen