DSL mit ananlogen Anschluss

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Stivi, 23. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stivi

    Stivi Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    35
    Hallo,

    wir haben seit kurzem T-DSL in Verbingung mit einem analogen Anschluss (und 1000 MB frei). Wenn wir die 1000 MB nicht überschreiten müssen wir für Internet 30 ? pro Monat zahlen. Das ist meiner Meinung zu viel. Jetzt meine Fragen: Ist DSL in Verbindung mit ISDN günstiger? (welche Kosten kommen jetzt noch auf mich zu wenn ich bereits DSL mit einem analogen Anschluss habe, nun aber auf DSL mit T-ISDN umsteigen will?) Welche Anbieter ist im Moment am günstigsten?

    DANKE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    DSL mit ISDN ist incl. aller monatl. Fixkosten (Grundgebühr, etc.)um ca. 3 ? teurer als mit Analog. Dazu kommen natürlich noch die variablen Kosten wie die Telfongebühren und die Kosten sofern sie über 1000 MB liegen.

    Alles weitere siehe hier http://www.telekom.de und weiter zu den DSL-Tarifen durchklicken - Der andere Link funzt net, weil PC-Welt mal wieder sch**** programmiert hat [Diese Nachricht wurde von AMDUser am 23.02.2003 | 19:05 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von AMDUser am 23.02.2003 | 19:07 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen