DSL mit Call by Call

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von jeff, 30. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jeff

    jeff Byte

    Registriert seit:
    30. November 2001
    Beiträge:
    29
    Hi,

    gibt es überhaupt DSL mit Call by Call (ohne Flatrate)?

    Grüße
     
  2. Wuffi

    Wuffi Kbyte

    Registriert seit:
    16. Juni 2001
    Beiträge:
    147
    Moin,

    bei diesen Minutenpreisen solltest du bei ISDN bleiben, wenn du doch nur etwa 10 Std im Monat online bist. Da sind die Kosten für DSL zum Fenster hinaus geschmissenes Geld.

    Gruß
    Wuffi
     
  3. jeff

    jeff Byte

    Registriert seit:
    30. November 2001
    Beiträge:
    29
    Hi,
    ich bin höchsten 10 Std im Momat online!
    Meint Ihr nicht, daß ein Flatrate übertrieben wäre?

    Ist es vieilleicht günstiger, wenn ich weiter online gehe mit ISDN (Angebot von Talkline Adweb für 0,98 pf/Minute) ?

    MFG
     
  4. ThorstenBerlin

    ThorstenBerlin Byte

    Registriert seit:
    18. Mai 2000
    Beiträge:
    66
    Hi. Soweit ich weiß, gehen alle T-Online Tarife (auch T-Online by-call für 3,9Pf/Minute) auch über DSL. Aber T-Online by-call ist die teuerste und nicht empfehlenswerte Variante.

    Für Wenignutzer ist die T-DSL flat aber ggf. etwas überdimensioniert...
     
  5. visitors.spoon

    visitors.spoon Kbyte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    270
    Was bis du bekloppt für 49,- kriegs du ne flat was willst du da mit Call by Call ?????????

    leg dir ein modem zu du geizhals !!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen