DSL mit Kupferkabel im Haus?

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Nika, 16. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nika

    Nika Byte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    35
    Hi,
    bei uns im Neubaugebiet liegt Glasfaserkabel. Damit geht DSL ja eigentlich
    nicht. Nun habe ich aber erfahren, dass bei uns im Haus
    Kupferkabel liegt, und da ich weiß das eine gewisse Strecker von
    Glasfaserkabel überwunden werden kann, wollte ich jetzt mal
    wissen, ob ich doch DSL haben kann, obwohl eigentlich nur Glasfaser
    liegt, wir im Haus aber Kupferkabel haben...
    Kann mir jemand sagen, ob das funktioniert?

    Würde mich sehr freuen
    ciao
    Nika
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    sehr wahrscheinlich nicht - wg. dem Glasfaserkabel.

    Mach} doch mal }nen Anschlusscheck bei einem der bekannten Provider oder bei der Teledoof.

    Andreas
     
  3. Limer

    Limer Kbyte

    Registriert seit:
    19. März 2001
    Beiträge:
    460
    also ich wüsste nicht wie.... schließlich ist ja von der vermittlungsstelle bis zum haus bei dir Glasfaser verlegt... soweit ich weiß ist es nicht möglich so dsl zu bekommen.

    MFG Emil
     
  4. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo nika,
    les dir mal den bericht durch, ist sehr ausführlich beschrieben, eventuell hilft es dir weiter.
    mfg ossilotta

    http://www.heise.de/tp/deutsch/inhalt/te/4885/1.html
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen