DSL mit normalem analogem anschluss ??

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Linux4ever, 22. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Linux4ever

    Linux4ever Byte

    Kann man dsl mit einem normalen telefonanschluss der telekom einrichten oder ist dazu ISDN nötig?? Ist dann gleichzeitiges telefonieren und surfen möglich??
    Danke
     
  2. Schlossie

    Schlossie Byte

    Hallo, noch eine Ergänzung zu 2.: Es wird bei T-DSL die gleiche Telefonleitung genutzt, allerdings wird in einem hohen Frequenzbereichbereich übertragen. Das übernimmt der Splitter, den man in die TAE-Dose steckt. Daran kann man das DSL-Modem und einen NTBA(ISDN) oder ein Analog-Telefon anschliessen. Das bedeutet "Surfen + Telefonieren" bei Analog und ISDN. Cu
     
  3. Tuxman

    Tuxman Guest

    Allerdings kann man nur über analog telefonieren... nur falls du jetzt aus Versehen die analoge Leitung abbestellst ;)

    Teflon und ISDN laufen weiterhin über analog bzw. ISDN.
     
  4. Tuvok01

    Tuvok01 Byte

    Zu 1. Ja das kann man.
    Zu 2. Ja das geht auch.Da TDSL eine eigene Leitung hat.
    Gruß Jörg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen