DSL mit T-Online geht nicht!

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Spitzbueb, 10. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Spitzbueb

    Spitzbueb Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    10
    Hoi zämme!
    Und zwar habe ich folgendes Problem:

    Habe das Anschlusspaket von T-Online erhalten und dann den mitgelieferten T-DSL Treiber installiert und die T-Online Software. Nun wollte ich mich mit der Software einwählen aber es ging nicht. Einstellungen dabei waren: Einwahl über T-Online Treiber und T-DSL. Modem ist ein Teledat 431 LAN und ist über Netzwerkkabel an der Netzwerkkarte angeschlossen.
    Komischerweise hat die Netzwerkkarte aber mit dem Modem kommuniziert da die Daten LED blinkte.
    Dann hab ich nochmal das selbe mit dem WAN Miniport Treiber versucht. Gleiches Symptom.
    Dann hab ich es über die reine DFÜ-Einwahl probiert. Auch fehlgeschlagen. Dann hab ich den Funktionstest durchgeführt und es wurde angezeigt das meine Netzwerkkarte zwar aktiv ist aber T-Online sie aus irgend nem Grund nicht annimmt. Fehlercode war K1000.

    So, dann wars mir zu blöd. Hab ne andere Netzwerkkarte für PCI-Steckplatz genommen die er dann auch erkannt und aktzeptiert hat. Aber die Einwahl klappte wieder nicht. Diesmal gabs den Fehlercode K0000. Lag es vielleicht daran das es konflikte zwischen den beiden Netzwerkkarten gab. Hab die onboard Karte deaktiviert. Die neue Karte zeigte er nur mit Eingeschränkter Konnektivität an. Wie kann ich das ändern das diese Priorität hat und nicht mehr eingeschränkt ist? Als weiteren Fehler brachte er das er nicht Einwählen kann da er keine Berechtigung oder sowas für die Netzwerkkarte hat (weiss den genauen Wortlaut nicht mehr), obwohl die Daten LED ja blinkte.

    Dann hab ich das ganze auf meinem alten Rechner installiert incl. Netzwerkkarte und er brachte den selben Fehler K0000. Und von wegen keine Berechtigung oder sowas für die Karte.

    Netzwerkkarte war in beiden Fällen aktiv im Gerätemanager. Betriebssystem ist WinXP Home mit SP 2.

    Wär echt ne Sach wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Bin mit meinem Latein am Ende :heul: :heul:
     
  2. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Evtl. passen die T-Online-Zugangsdaten nicht - Passwort gesperrt oder falsch.
    Sollte es gesperrt sein so wird es automatisch über Nacht entsperrt.
    Kennst Du aber das richtige Passwort nich so musst Du bei T-Online anrufe, sie schicken Dir dann ein neues.
     
  3. Spitzbueb

    Spitzbueb Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    10
    Problem hat sich gelöst. Danke trotzdem!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen