DSL Modem mit USB-Ausgang und Router

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von HugoHogan, 13. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HugoHogan

    HugoHogan ROM

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5
    Hallo allerseits,
    habe von meinem Provider ein DSL Modem mit USB-Anschluss erhalten (Sagem F@ast 840 E2). Ich möchte gern 2 Rechner über einen Router anschließen. Mein Lieblingslieferant Reichelt führt leider keine Router mit USB-Eingang. Bei einigen anderen habe ich nachgeschaut, aber auch keine Router mit USB-Anschluss entdeckt. Ist das so ungewöhnlich mit USB (glaub ich aber nicht), oder bin ich auf dem falschen Weg? Wie schließe ich mit welchem Router am besten meine Rechner an?

    Vielen Dank im Voraus

    HugoHogan:confused:
     
  2. HugoHogan

    HugoHogan ROM

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5
    Tja, hat sich dann ja wohl erledigt. War ich auf dem falschen Dampfer. Trotzdem Danke!
    Bis zum nächsten Mal

    HugoHogan :wink: :wink:
     
  3. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Hallo

    Dein Vorhaben wird nicht nur scheitern weil es keine USB Router gibt, sondern weil du auch nur ein USB Modem hast.
    Router haben generell einen RJ 45 Anschluss. Du brauchst also erst einmal ein anderes DSL Modem welches einen RJ 45 Anschluss hat.

    Gruss Mario
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen