DSL nur maximal 88 kb/sec ?!

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Beanos, 24. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Beanos

    Beanos Byte

    Registriert seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    18
    HiHo, ich hab DSL und nur maximal download 88 KB/sec dazu kommt dann noch wenn ich uploade mit 19 Kb/sec maximal, dann ist der Download runter bis auf 25 kb/sec, wie bekomme ich volle 95 kb download und wie bekomme ich das hin das up und download zusammen laufen volles Rohr ohne das sie sich behindern?

    Habe DSL 786 von T-Online
    3 meter Kabel von splitter zu Modem
    Windows XP und die Originalen Treiber

    Danke :)
     
  2. stella-k

    stella-k Kbyte

    Registriert seit:
    18. Mai 2000
    Beiträge:
    291
    Nein,wenn er damit ein Kabelmodem meint, dann ist das schneller (2 Mbit/s) als DSL 1500. Ich habe das selber und ich muss mir das mit niemandem teilen.
     
  3. romulus.rom

    romulus.rom Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    454
    schon bin ich schlauer :-)
     
  4. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    weil ein KiloByte (1KB) 1024 Bytes entsprechen

    kleinen k = Faktor 1000
    kleines b = Bit
    großes K = Faktor 1024
    großes B = Byte
     
  5. romulus.rom

    romulus.rom Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    454
    kann ja nur dazu lernen, wieso noch durch 1024 geteilt ? die einheit bitte ausschreiben. es ist der feste wert 768 kbit vorgegeben.

    mfg romulus
     
  6. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    oder 93,75KB/s
     
  7. romulus.rom

    romulus.rom Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    454
    aua yogi,

    8 bit = 1 byte
    kilo = 1000

    768 000 bit / 8 = 96000 byte entspricht 96 kbyte

    mfg romulus
     
  8. JLX

    JLX Byte

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    11
    Kann ja sein. Aber bei Kazaa hatte ich auch schon öfters Werte über 96kb, und das dauerhaft. Des höchste, was ich bei Kazaa hatte, war zwischen 100 und 118kb gewesen, und das noch 3-4 minuten lang!
     
  9. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Dass der Browser das so anzeigt, ist ja unbestritten.Das Problem liegt eben darin, dass der Download schon früher beginnt, als es der Browser anzeigt, so dass die Zeitdauer dann insgesamt länger ist als die vom Browser angezeigte.Das heißt, der Browser berechnet seine Downloadrate auf der Basis seiner nicht exakten Zeitberechnung und kommt deshalb zu falschen KB/s-Werten. Je größer die Verzögerung zwischen tatsächlichem Downloadbeginn und der vom Browser angenommen ist, desto größer ist auch die Abweichung. Wenn Du mit anderen Meßinstrumenten mißt (Systemmonitor/Netzwerk-Module), TDSL-Speedmamager), hast du die wahren Gwschwindigkeiten.Die Browser-Anzeige ist hier einfach zu unpräzise.

    franzkat
     
  10. JLX

    JLX Byte

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    11
    Tut mir leid, aber die 127kb waren damals von anfang an bis zum Ende des Downloads. Der Download hat so etwas über 3 Minuten gedauert. Die ganze Zeit war die Geschwindigkeit bei 127kb/s!
     
  11. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Werte über der Grenze von 96KB/s in der Browser-Anzeige entstehen dadurch, dass der Download schon beginnt, bevor die Anzeige im Browser aktiviert wird. Um dann sozusagen in der Anzeige den Download wieder "einzuholen" entstehen Angaben von über 96KB/s.

    franzkat
     
  12. megaman7de

    megaman7de Guest

    er hat aber in etwa recht !
    768 KiloBits bedeutet 768 000 Bits !
    768 000 Bits : 8(8Bits=1Byte) =96000Bytes
    96 000Bytes: 1024 =93,75 KiloBytes !

    Damit sind Theoretisch max 93,75 KB/s überhaupt möglich.
    es kann aber sein wenn du in der nähe einer T-Online-Centrale wohnst das du dann mehr als 768KiloBits hast !
    [Diese Nachricht wurde von megaman7de am 21.08.2003 | 18:12 geändert.]
     
  13. ravo

    ravo Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    34
    Hallo Leute, die Telekom gibt die Geschwindigkeit in kbit/sec = kilobit/sec=780 kbit/sec an. Nun hat ja ein Byte = 8 Bit; somit sind 780 kbit/sec so übern Daumen 98 kB/sec also kiloByte/sec.

    Wer sich mal den TDSL-Speedmanager runterlädt, sieht dort die die Geschwindigkeit in kbit/sec und die kommt häufig an die 780 kbit/sec heran; Windows zeigt dagegen im Downloadfenster kByte/sec an! Und da kommt nicht mehr als 98 kB/sec raus!

    Rainer
     
  14. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    http://www.avm.de/FRITZCard_DSL/service/index.html
    http://www.avm.de/cgi-bin/portal?portal=dslsl&datei=../../../News/artikel/traffic_shaping_movie_sound.avi

    mit fritzCard DSL traffic shaping - bleibt der volle download - AVM macht\'s möglich
     
  15. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    kannst ja hier

    http://www.zdnet.de/downloads/programs/b/p/de0DBP-wc.html

    mal deine leitung checken!

    unter dem "jetzt herunterladen"
     
  16. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Was? Das mit der 768kb Leitung?
    Zu meiner Zeit stand da T-DSL mit 768kb/s, jetzt steht dort T-DSL mit bis zu 768kb/s.

    In der Regel DSL 1500, da die Bandbreite des "Cable I-Net" sich eigentlich immer mehrere teilen müssen.
     
  17. JLX

    JLX Byte

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    11
    Woher willste das den wissen?
    Übrigens habe ich mal so ne frage: Was ist schneller, ein DSL 1500 anschluss oder ein cable anschluss? (tschuldigung wenn es eine blöde frage ist).
     
  18. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Selbst 110 sind eigentlich nicht möglich, bei einer 768kb Leitung (die T-Online schon lange nicht mehr garantiert) wären es max. 93,75 KB/s
     
  19. JLX

    JLX Byte

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    11
    Es ist mir ja auch nur einmal passiert, ich habe ganz, ganz selten über 110kb. Und vielleicht, nur vielleicht kommt es daher, das ich beim runterladen nur diese Downloadverbindung hatte, kazaa und emule waren damals nicht geöffnet, nur dieser Downloadmanager.
     
  20. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Man hat aber im günstigsten Fall nur eine 768kb Leitung und damit kann man nicht mit 127kb saugen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen