DSL ohne Telefonanschluss?

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Gayson, 14. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gayson

    Gayson Kbyte

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    254
    Hallo!
    Ist es möglich, an DSL zu kommen, ohne einen Telefonanschluss zu haben, da ich eine O2-Homezone habe und Skype nutze.
    Danke!!
     
  2. kesseltom

    kesseltom Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    358
    nein!es ist zumindest ein analoger festnetzanschluss nötig!
     
  3. Hockeyruls

    Hockeyruls Kbyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    164
    Hallo. Wenn du einen Kabelanschluss hast, besteht die Möglichkeit über Kabel Deutschland einen DSL Anschluss zu machen. Du brauchst dafür keinen Telefonanschluss.
     
  4. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.416
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Ich würde eher sagen:
    Ja, es ist kein Festnetzanschluß nötig:
    http://www.q-dsl-home.de/?subtrader=QSC-Site
    (billiger ist es deswegen nicht, aber 2MBit upstream sind auch ein Argument)

    Gruß, andreas
     
  6. Fiorina

    Fiorina Kbyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2000
    Beiträge:
    159
    Ich habe keinen Festnetzanschluß und bin bei Qdsl. Hatte vorher Telekom. Qdsl ist jetzt deutlich schneller das hängt aber auch immer von den Leitungen ab die Du mit Deinem DSL Anschluß erwischt. Ohne Festnetz ist QDSL preiswerter. Mit Festnetzanschluß wenige € teurer. QDSL ist nicht in allen Städten erhältlich.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen