DSL on air - hat's schon wer?

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von akw2001, 28. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. akw2001

    akw2001 Byte

    Hi,

    ich gehöre seit meinem Umzug leider auch zu den Heytas-Geschädigten und bekomme kein DSL mehr.
    Möchte mir jedenfalls 'DSL on air' holen, also quasi über Funk (www.dslonair.de).

    Problem, die schreiben natürlich überall "Downstream bis zu 2.000 kbit/s", was darauf schließen lässt, dass die Datenrate nicht konstant - wie beim "normalen" DSL ist.

    Hat jemand schon Erfahrungen damit gesammelt und kann mich evtl. aufklären??
    danke :)
     
  2. endfahngen mit 2000 kbit senden aber 0 kbit also nur gut zum sagen sonst zu nichts zu gebrauchen ;-)
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

  4. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    @ akw 2001:

    Ich kenne jemanden, der etwas Ähnliches nutzt, nämlich TGNet. Er ist damit zufrieden, weil bei ihm im Ort in absehbarer Zukunft lt. T-Com kein weiterer DSL-Ausbau geplant ist.
     
  5. cw1508

    cw1508 ROM

    Also im Raum Hannover funktioniert es prächtig. Wo kommst du denn her ?
     
  6. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    @akw2001,
    frag mal in unmittelbarer Umgebung deiner neuen Nachbarschaft, was die so nutzen.
     
  7. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Ich glaube den TO intressiert es heute nicht mehr die Bohne.

    Mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen