DSL Optimieren/Tuning....

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von 00testhans00, 29. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 00testhans00

    00testhans00 Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    11
    HI

    Endlich DSL :cool:

    Hab des von Teleos....

    Nur hab ich gehört das man diverse RasPPOE installieren muss oder MTUWert ändern... bla ..bla ....bla

    Also ich blick da schon lange nicht mehr durch

    Den RasPPOE von Schlabbert hab ich ausprobiert... allerdings denkt er, das ich ISDN hab zumindest sagt er das, jedoch funzt die Einwahl..... :confused:

    cFos hab ich ausprobiert... Jedoch alles genauso wie vorher... Traffic Shapping .....:confused: hab nix von diesem "wunderzeug gemerk" :topmodel:

    Also, was ist wirklich sinnvoll bzw nützlich am DSL Treiber, Einstellungen o.Ä. zu verändern ??
     
  2. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi

    es ging mir darum daß er sich erst die grundlagen aneignet
    sein erstes posting ließ da einiges erahnen
    deshalb der link

    dort gibts ja auch anleitungen sprich faqs, tools
    und ein forum das sich speziell um DSL dreht

    wenn man wenig erfahrenen spezielle tips gibt
    sind sie meist überfordert
    und gerade bei DSL gibts ja einiges wo man
    fehler machen kann

    mfg. Tom
     
  3. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    @kommputer

    das könnte natürlich möglich sein :D
     
  4. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    @Tomthemad

    auf "DFÜ-Speed" hat AMDUser schon in der ersten Antwort hingewiesen,und die anderen Tools vom DSLTeam machen genau dasselbe,nur in anderer Verpackung ;)
     
  5. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022

    hi

    am besten studier mal diese seite:

    http://www.dslteam.de

    alles andere ist nur ein hin und her und zum teil gelabere

    mfg. Tom
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    @ 00testhans00

    lies die Beiträge von kommputer, Yorgos und mir ... daraus ergibt sich auch die/ eine Beantwortung der/deiner Frage(n).
     
  7. 00testhans00

    00testhans00 Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    11
    mag ja toll sein.... aber mal zurück zur anfangsfrage... :o

    wie siehts nun aus, mit dem RASPPOE von Schlabbert??? bringts???
    bringt cfos was??? wie es in der pc-Welt 12\2003 angegeben wurde???
     
  8. aljo86

    aljo86 Kbyte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    178
    Entweder er hat mächtiges Glück, dass telekom falschen Wert eingestellt hat (was ich sehr bezweifle) oder er erzählt einfach nur Müll...
    Naja lass ihn seine Märchen halt erzählen...

    Danke für eure schnellen Antworten
    mfg josh
     
  9. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    dann hat der Freund eines Freundes entweder bei seinem Provider DSL1500 geordert und eine schlechte Rate,oder er ist der Märchenonkel ;)..............die Telekom will zwar auf 1 Mbit/sec anheben,aber das ist noch nicht umgesetzt.
     
  10. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    @ aljo86

    Es geht nur dass, was in der Vermittlungsstelle "eingestellt" ist.

    Bevor ich vor einiger Zeit meinen Provider gewechselt habe, hatte ich auch etwas mehr Speed gehabt - war ein Fehler eines Technikers gewesen.

    Mehr als das was in der vermittlungsstelle "eingestellt" ist, ist nicht möglich, da kann man noch soviel tunen wollen wie man will. Ein klein wenig ist über den MTU-Wert zu kitzeln, aber kaum der Rede wert.
     
  11. aljo86

    aljo86 Kbyte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    178
    hi,

    also jetzt muss ich auch nochmal eine frage stellen.
    Ein Freund eines Freundes ;) behauptet er habe sein DSL Anschluss von der Telekom von 768kbit/s auf 1Mbit/s ge"tunt".
    Jetzt mal im Ernst hab es selbst noch nicht gesehn, aber konnte dem nicht ganz Glaube schenken und ehrlich gesagt kann ich es mir auch nicht vorstellen, dass das möglich sein sollte.

    Technisch is das doch auch gar nicht möglich, sein Anschluss selbst zu tunen auf solch einen Wert. Das wäre eine Steigerung von etwa 33%. Die Telekom limitiert das doch bei sich selbst auf den Wert 768 und wie soll man da dann was tunen wenn die telekom nicht mehr hergibt :confused:
    Wenn man einige kb/s herauskitzelt ok aber so viel ?????

    Danke für eure Antwort
    mfg josh
     
  12. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Wenn du mit Win XP als Betriebssystem unterwegs bist, ist alles bereits integiert und bedarf keiner weiteren "Optimierung".

    Falls dem nicht so sein sollte "DFÜ-Speed" ist ein nützliches Tool, zu finden über :google:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen