dsl...probleme beim laden mancher seiten

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von censored, 21. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. censored

    censored ROM

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    1
    also...seitdem ich dsl habe (t-dsl und zugang über 1&1..), kann ich auf einige seiten im internet nichtmehr zugreifen...entweder zeigt der browser (msie 5.5...) an, dass er läd, aber das fenster is leer, oder das fenster is leer, und der browser zeigt an "fertig"...auch meine gmx mails kann ich nicht abrufen...outlook express meldet dann immer, dass sich der server 60 sekunden lang nicht zurückgemeldet hat...auch auf die gmx seite kann ich nicht zugreifen...mit modem hatte ich diese probleme nicht...ich habe 20m verlängerungskabel zwischen tae/dsl-splitter und modem liegen, aber dass kann ja eigentlich kein so schwerwiegendes problem sein...(modem lief ja auch, und ein großteil funktioniert ja auch jetzt noch...und übertragungsgeschwindigkeiten um 90 kb/s hatte ich auch schon...)
     
  2. SuperMAD

    SuperMAD Kbyte

    Registriert seit:
    7. August 2001
    Beiträge:
    409
    Hast Du Deine MTU auf 1492 eingestellt ???
    Andernfalls lassen sich mit DSL manche Seiten nicht laden.
    Überprüfen kannst DU das z.B. mit Tools wie DFÜ-Speed.
     
  3. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    sitze ein Router irgendwo dazwischen, oder nutzt du die leitung über ICS ?
    Wenn ja dann hängts wohl mit der Einstellung zusammen...
    Versuch mal auf www.ksk-es.de zu kommen
     
  4. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Für weitere Informationen zu DSL und auch deine Probleme kannst du dich hier schlau machen:
    http://adsl-support0.de/adsl.html
    http://www.dslteam.de/allgemein.shtml

    Lad dir auch mal den Speedmanager von T-Online runter:
    http://t-online.t-online.de/t-on/down/trei/ar/CP/ar-tdsl-speedmanager-win.html

    aus c\'t 20/2001: Die Telekom empfiehlt, dass zwischen der TAE und dem Modem insgesamt höchstens 20 Meter Kabel liegen sollten. Doch bei sorgfältiger Installation geeigneter Materialien ist auch etwas mehr Abstand drin.

    Mfg Manni
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen