1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DSL-Router-Auto.einwahl?1243 DM Rechnung

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Jann L., 18. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jann L.

    Jann L. Byte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    8
    Haben einen fiberline dsl router+dsl(telekom_T-online)seit einem monat. Jetzt kan die rechnung und wir haben ca 600 ? zu zahlen.Kann sich ein router,ohne das der pc an ist, 24h pro tag,31 Tage im monat einwählen, und nie trennen?
    Bitte helft uns. Das ist eine mittlere katastrophe.
    !!!!!!!!!1
     
  2. Commco

    Commco ROM

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    4
    Hi!

    Empfehle dir dringend den Umstieg auf die Flatrate. Wenn du schon das Geld für DSL ausgiebst, dann lohnt sich der auf Einwahlzeit basierende Tarif doch eh nicht.
    Im übrigen: Jeder Router hat einen automatischen Reconnect. Der muss abgeschaltet werden. Und der Reconnect ist absolut unabhängig von irgendwelchen angeschlossenen PC}s und ob die an oder aus sind ist auch wurscht. Für das DSL Modem ist der Router der einwählende Rechner.
    [Diese Nachricht wurde von Commco am 23.10.2002 | 08:42 geändert.]
     
  3. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Ein Router ist nichts anderes wie ein Computer. Und wenn der Strom hat und an der DSL-Leitung hängt, tut er genau das, was er soll, nämlich eine Verbindung herstellen - sorry.
    Ändere deinen Vertrag mit der Telekom auf ein volumenbasiertes Modell oder ne Flat, erzähl aber nichts vom Router - der ist in den Vertragsbestimmungen der Telekom imho immer noch verboten.
    [Diese Nachricht wurde von schipperke am 20.10.2002 | 02:36 geändert.]
     
  4. DBF

    DBF Byte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    8
    Router vom Stromnetz nehmen (Stecker ziehen) wenn Arbeit am Computer beendet, oder Router richtig einstellen.
     
  5. winfo

    winfo Byte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    28
    Wenn du aber automatisches Reconnect aktivierts, wählt der Router sich immer wieder ein und bleibt so ständig online, auch wenn dein PC aus ist.
     
  6. Jann L.

    Jann L. Byte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    8
    keine ahnung, aber ich kenne eigentlich keinen router, der immer wieder connected, ohne das mind. ein pc an ist.!!!!!!!!!!
    Hilfe!!!!!!!
     
  7. winfo

    winfo Byte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    28
    Kann es evt sein das du keine automatische Trennung aktiviert hast und oder Automatische Reconnect ??? und der Router daher die Verbindung aufrechterhalten hat?

    Gruß Marc
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen