DSL-Treiber mit Router? geht das?

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von BratHering, 30. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    hallo,

    in der c\'t (ausgabe 9/2003 auf seite 190) wurden DSL Treiber getestet...
    ...unter anderm der in WinXP integrierte, der von T-Online RASPPOE von Robert Schlabbach und der von "cFos-Software"....

    in diesem artikel wurde dargestellt, dass RASPPOE und der cFos DSL treiber die besseren sind, da die DSL leitung somit eine bessere performance erhält...

    leider benutze ich einen HardWare-DSL-Router und möchte deshalb fragen, ob diese DSL treiber ich auch benutzen kann mit (Router) oder eignen sich diese DSL-Treiber nur für die Computer, die direkt an DSL angeschlossen sind?

    mfg
    brathering
     
  2. SuperMAD

    SuperMAD Kbyte

    Registriert seit:
    7. August 2001
    Beiträge:
    409
    Nein, das funktioniert nicht. Wenn Du einen HW-Router hast, dann übernimmt dieser das Verbinden und hat dafür entsprechende Treiberroutinen in seiner Firmware eingebaut. Für Deinen Rechner ist es eine ganz normale LAN-Verbindung, keine DFÜ-Verbindung.
    Ein Treiber ist nicht mehr nötig und würde auch nicht mehr funktionieren.
     
  3. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    nagut..ok... :)

    mfg
    brathering
     
  4. DaKillaH

    DaKillaH Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    538
    Kurz und bündig: nein.

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen