DSL und ungewollte Verbindung?

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von MZepf, 1. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MZepf

    MZepf Byte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    46
    Hallo,

    ich habe mir vor kurzem über 1&1 einen DSL-Anschluß der Telekom schalten lassen. Ich verwende als internes Modem eine Fritz-Card.

    Wenn ich die Software "ADSL-Watch" öffne, die mit dem Modem geliefert wurde, dann zeigt ein Zähler unter Registerkarte "ATM" unter dem Punkt "IDLE" auch dann Aktivitäten an, wenn ich gar keine Verbindung ins INternet aufgebaut habe bzw. diese vorher getrennt hatte.

    Meine Frage ist nun zum einen, ob das normal ist und zum anderen ob mir dadurch Kosten vom Provider berechnet werden können?

    Bitte Um iNfo, was hier vorgeht bzw. ob jemand anderes ähnliche Erfahrungen hatte. Unter den FAQ's ist hier nix ähnliches zu finden.

    Danke und Gruß
    MZepf
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen