DSL und zwei Rechner...!

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Radek21, 11. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Radek21

    Radek21 Byte

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    34
    mein Problem:

    ich hab T-DSL, zwei Rechner die per Netzwerk verbunden sind. (beide rechner laufen unter Win2k)
    Ich hab keinen Router sondern im ersten rechner ne zweite netzwerkkarte.

    was muss ich wo einstellen damit der zweite rechner internet-"fähig" wird?!

    emefge Radek21
     
  2. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    http://www.windows-netzwerke.de/inetfreigabe.htm
     
  3. Radek21

    Radek21 Byte

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    34
    WOW.. was für ne bezeichnung.... *g*...

    könntest du das mal bitte für nen netzwerkneuling "übersetzen"?
     
  4. interlook

    interlook Byte

    Registriert seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    110
    Das Windows-Zauberwort hierzu hieße ICS, InternetConnectionSharing. Allerdings sind derartige Windows-Interna stets mit Sie anzusprechen, da die Funktionalität bestenfalls elementar und nie 100%ig zuverlässig sind.
    Aktiviert wird das Sharing bei den Einstellungen der entsprechenden Netzwerkverbindung.

    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen