DSL Verbindung herstellen

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von schoenfeld1, 14. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schoenfeld1

    schoenfeld1 ROM

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich habe zum Ende des Monats DSL bei der Telekom bestellt, und benötige Hilfe beim einrichten der DSL Verbindung am Rechner, sowie beim Anschluß des DSL Modems und des Splitters.
    Bisher habe ich nur eine ISDN-Verbindung(Teledat X120).
    Wo genau wird das DSL Modem angeschlossen, und wo der Splitter? Wie richtet man eine DSL Verbindung neu ein(bitte so einfach wie möglich erklären, da ich nicht besonders viel Ahnung) habe.

    Gruß
    Markus
     
  2. Urmel1

    Urmel1 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    865
  3. wahaha

    wahaha Kbyte

    Registriert seit:
    6. November 2003
    Beiträge:
    254
    Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen, ausser dass du bei der Installation angeben musst, dass du dich über DSL einwählst, damit er, falls du ein älteres Betriebssytsem hast, die Treiber mitinstalliert.

    mfg
     
  4. stefanniehaus

    stefanniehaus Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    584
    Also...

    der Splitter kommt direkt an die erste Telefon-Anschlußbox, also noch vor dem ISDN-NTBA (viereckiger weißer Kasten mit meist einer grünen leuchte)
    vom Splitter gehen 2 Leitungen weg: Einmal zum ISDN-NTBA für die Telefonleitung und einmal zum DSL-Modem für die DSL-Verbindung. (sind keine Anlietungen bei den geräten ?)
    und vom DSL-Modem dann an die Netzwerkkarte.
    Und zur Einrichtung. Du kannst als völliger Neuling ja evtl. die T-Online-Software installieren. Dort musst du dann nur deine Zugangsdaten eingeben und das wars.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen