DSL -Verbindung trennen - aber wie?

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Exweller, 10. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Exweller

    Exweller ROM

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    6
    Geschätzte Freunde dieses Forums,

    da mein Problem Knoppix-spezifisch zu sein scheint - bei Mandrake trat es nicht auf - wende ich mich an Sie:

    - T-DSL-Anschluß konfiguriert "ADSL/PPPOE-Konfiguration"
    - Verbiondung steht einwandfrei, Datendurchsatz optimal


    - aber: mit Systemstart startet auch die Internetverbindung, sie läßt sich leider nicht
    trennen
    "poff" bringt folgendes Ergebnis: "root@Alte:/home/ereis# poff
    /usr/bin/poff: No pppd is running. None stopped."

    Ich habe daufhin "rp-pppoe" installiert; beim entsprechenden Aufruf über das Startmenü "Tkpppoe" erreiche ich nach Konfiguration und Start folgendes Ergebnis: "Error starting connection:SECURITY ALERT:`/etc/ppp` writable by
    groüp or other"

    Können Sie mir helfen?

    Danke
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen