DSL Verfügbarkeitscheck von T-Online fehlerhaft

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von normalbürger, 3. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Ich war gerade höchst erstaunt als ich über www.t-online.de einen Verfügbarkeitscheck durchführte das ich kein DSL mehr habe. Auch die Prüfung eines Arbeitskollegen der an einem anderen Wohnort hat, brachte negatives Ergebnis.
    Bis gestern hatte ich noch DSL6000 und er DSL2000
    Gleicher Test bei www.t-com.de zeigt mir DSL6000.

    Messen beide Unternehmen aus dem "gleichen Hause" mit verschiedenen Maßstäben ? :aua:

    Wenn also jemand gerade prüfen möchte, nehmt www.t-com.de !
     
  2. azillo

    azillo Byte

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    13
    Das gilt für jeden DSL Verfügbarkeitscheck, der einzige mit aussagekräftigen Ergebnis ist der auf der Webseite http://www.tcom.de

    Wenn man DSL will, egal ob Neueinsteiger oder DSL Upgrader, immer bei der T-Com machen.
     
  3. Erpetaler

    Erpetaler Byte

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10
    Das stimmt nicht. Bin zweimal reingefallen. Einmal bei T-Com und letztes Jahr bei 1&1. Von beiden wurden Verträge abgeschlossen und dann angeblich DSL aufgeschaltet. Jeweils dann nach mehreren Monaten, Information von T-Com, Anschluß nicht DSL-fähig. Check ergab danach immer noch die DSL-fähigkeit. Viel Ärger mit beiden damit gehabt.
     
  4. option

    option ROM

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    5
    Alle meine Erfahrungen sind da auch sehr verschieden. Bei Freenet wird DSL Verfügbarkeit angegeben obwohl es bei T-Com Test nicht geht. Hab auch noch bei anderen einen Check durchgeführt. Die Ergebnisse waren eher verwirrend, da unterschiedlich. Ich würd einfach bei verschiedenen Anbietern die Verfügbarkeit prüfen, etwa bei http://www.dsltarifinfo.de/dsl_verfuegbarkeitscheck.html Wenn die Mehrheit sagt DSL sei möglich, wirds schon stimmen. Spätestens nach Bestellung werdet ihrs dann endgültig erfahren...;) Wenn ich mich auf einen Test beschränken müsste, würd ich auch den Test von T-Com nehmen.:jump:
     
  5. Hnas2

    Hnas2 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    22.860
    Das ist "normal". T-online führt den Test als Provider aus. Wenn jetzt die Leitung durch einen anderen Provider (Resale) belegt ist, hat t-online keinen Zugriff mehr darauf.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen