1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

DSL Vernetzung durch WIN98SE

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von gunna20, 10. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gunna20

    gunna20 ROM

    Hi !

    Ich möchte gerne eine DSL Vernetzung mit einem Gateway und anderen Computer machen. Alle sind mit Netzwerk verbunden.
    Ich möchte, dass man sich bei jedem ins Internet einwählen kann.
    VIELEN DANK FÜR DIE HILFE

    Mit freundlichen Grüßen

    Frank
     
  2. Dazu benutzt Du dann entweder die Internetverbindungsfreigabe unter 98 oder aber besorgst Dir ein Tool wie Ken DSL von AVM oder den kostenlosen Jana-Server (www.Jana-Server.de), der sich dafür bestens eignet und den ich auch benutze. Wobei ich unter 98 die beiden letzten Möglichkeiten vorziehen würde - Netzwerke unter 98 haben die dumme Angewohnheit mal von heute auf morgen nicht mehr sauber zu laufen....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen