DSL-Werbeaktionen für Kunden verwirrend

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von RPCSG, 2. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RPCSG

    RPCSG Byte

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    23
    Telekom den besseren Service??? :heul:

    Seit Monaten versuche ich der Telekom begreifbar zu machen,
    das in der Verbindung Telefon,DSL......ein Fehler ist.

    Ankommende Anrufe erzeugen zu 80% keine akustische Meldung (Ton) , mein Endgerät (Telefon) wurde an einem anderen Anschluss getestet und funktioniert.

    Auskunft der Service Stelle:

    Es muss an ihrem Endgerät liegen, wir kommen raus kostet aber ca) 70 €

    Danke für den Service Teledoof
    MfG
     
  2. rolley

    rolley Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    138
    . . . kündigen ! ! !
     
  3. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Und umgekehrt?
    Ein anderes Telefon an Deiner Telefonbuchse?

    MfG Raberti
     
  4. HahnT

    HahnT Byte

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    25
    Hallo,

    vielleicht liegt es auch an der Telefonanlage. Ich hatte mal ein ähnliches Problem. Selbst ein Telekomtechniker konnte keine Störung der Leitung feststellen. Aber als dann die Telefonanlage ausgetauscht wurde lief alles wieder normal.


    Mit freundlichen Grüßen

    HahnT
     
  5. otz_neu

    otz_neu Kbyte

    Registriert seit:
    15. August 2001
    Beiträge:
    406
    Wie schaut denn die Vebindung Telefon->DSL aus?
    Router? Da kennt man bei manchen ähnliche Probleme
     
  6. sg69

    sg69 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    977
    Aber nur, WENN ES WIRKLICH AN DEINEM ENDGERÄT LIEGT.
    Liegt der Fehler bei der Telekom, musst Du die 70 Euro nicht bezahlen...
    Ist doch auch O.K., wieso sollte die Telekom ggf. den "Service" für das Endgerät leisten ?

    Ich wechsle zwar zu Arcor (allein des Preises wegen), aber der Telekom-Service war immer 1A!
     
  7. Smuchi

    Smuchi Byte

    Registriert seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    78
    Da kann ich nur froh sein, dass ich schon DSL habe und bin auch sehr zufrieden mit meinem jetzigen Provider.
     
  8. frankkl

    frankkl Kbyte

    Registriert seit:
    14. November 2000
    Beiträge:
    186
    Ist doch ganz Einfach:

    Ich habe z.b.


    T-DSL 1000 Grundgebühr 16,99 Euro

    + Tiscali Flatrate 15,90 Euro

    (Mindeslaufzeit 6 Monat danach 1 Monat Kundigungsfrist)


    = 32,89 Euro T-DSL Gesamtkosten



    Und bin sehr zufrieden !



    ---

    Aufpassen muss man z.b. anderen Providern z.b.

    Habe mich gegen die Lycos Flatrate endschieden,
    die Vertragsbedingungen sind mir zu Kunden unfreundlich,
    dort gibt es eine automatische nochmals 12 Monate verlängerung !


    "...Sollten Sie den Vertrag nicht 4 Wochen vor Ablauf der
    Vertragslaufzeit kündigen, so verlängert er sich um weitere 12
    Monate."

    :jump:

    frankkl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen