1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DSL Wireless unterbricht die Verbindung

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Scalar25, 28. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Scalar25

    Scalar25 Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    95
    hi,

    folgendes Problem:

    Ein Arbeitskollege hat seit dem Wochenende einen DSL Anschluß von der Versatel. Er hat den Splitter und ein DSL Modem angeschlossen. An dem DSL Modem hat er einen Wireless-LAN Router angeschlossen. Den PC den er für den Internetzugang nutzen möchte, hat er mit einem Wireless-LAN USB Stick ausgerüstet. Die Verbindung ist wohl auch "sehr gut" bis "gut", nur ca. alle 2 Stunden unterbricht die Wireless Verbindung :aua: . Er muß dann seinen PC neu starten, weil er ohne Neustart nicht wieder online kommt. Kann uns da vielleicht jemand weiterhelfen, wodran es liegen könnte?
     
  2. michelpichel

    michelpichel Byte

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    82
    hat er Win xp mit SP2? Wenn ja welchen Wlan Manager nutzt er? den von der Karte oder den von xp?
    Typ Waln Router+ FW und Typ USB Stick+FW dan kann man vielleicht weiter helfen.... ;)
     
  3. annette65

    annette65 Kbyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    477
    Vielleicht gibts Parallelen. Bei mir steigt die DSL-Verbindung alle 1-5Minuten aus, DSL kabelgebunden über Fritzbox und 1und1.

    Meist nur, wenn viele im Netz sind.

    Grüße von Annette. ...die immer noch keine Lösung weis.
    :rolleyes:
     
  4. Bionicman

    Bionicman Guest

  5. Scalar25

    Scalar25 Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    95
    hi,

    er sagt er hat WinXP ohne SP2 und nutzt den WLan Manager vom USB Stick.
    Hersteller des Routers ist "Netgear" und der des Sticks "xCell"
     
  6. michelpichel

    michelpichel Byte

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    82
    findet er mehrere Netze beim scannen? ist vielleicht der DSL Speedmanager in der V.5.2... inst. ? Der bringt auch einen Wlanmanager mit!
    Schau auch wenn du nicht SP2 drauf hast unter Systemsteurung-Verwaltung -Dienste ob dort ein Dienst "konfigurationsfreie Drahtlosverbindung " auftauscht! Wenn ja deakt. diesen Dienst und beende ihn!

    Schau auch mal wenn es unterbricht ob den DSL ev. zu dieser Zeit nicht syncron ist?
     
  7. TheWickedOne

    TheWickedOne Byte

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    47
    Hallo.
    Ich habe ein ähnliches Problem
    Ich nutze aber WinXP SP2 und den WLAN Manager von Win.
    Habe jetzt wie du sagtest den Dienst für Konfigurationsfreies Drahtloses Netzwerk mal deaktiviert und beendet.

    Jetzt scho ich mal, ob das hilft.

    Vielen Dank erstma ;)

    // edit:

    Ich habe jetzt mal den WLAN-Manager von T-Com installiert. Der is supereinfach zu handhaben und jetzt werd ich mal sehn ob ich immernoch gekickt werde.

    Wenn den noch jemand haben will: T-Com W-LAN Manager *download*
     
  8. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    bringt das was ?! - bei mir ist der XP-Dienst (SP2) an und ich habe einen extra Treiber/Wlan-Manager für mein Wlan-usb-Teil installiert - bisher keine Probleme oder Unterbrechungen, auch nach Stunden.

    mfg
     
  9. TheWickedOne

    TheWickedOne Byte

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    47
    ALso ich hab das ma probiert und der WLAN-Manager von dem Gigaset USB Adapter 54 is echt beschissen.
    Da funktioniert das mit dem Windowseigenen echt besser.

    Ich werd mich aber mal umschain. Vielleicht gibts ja von nem Drittanbieter noch einen.

    Gruß TWO


    // edit:

    Also so ganz sauber funktioniert das mit dem ding aber wohl auch nicht.
    Ich hab beim CS-Spielen sehr häufig solche Monsterlags, wo dann oben in der Ecke in rot "CL_Flush..." steht.
    Also ich weiss nich was das is aber ich bin mir sicher, dass es an SP2 liegt
    denn ohne SP2 hatt ich diese Probleme NIE!!!

    Und deshalb --> Formatieren und Windows neu aufsezten ohne SP2.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen