1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DSL-Zubehör für 2 PC's

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von viper426377164, 21. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. viper426377164

    viper426377164 Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    71
    Hi!

    Welches Zubehör brauche ich um gleichzeitig mit 2 Computern über T-DSL ins Netz zugehen?
    Zur Zeit ist in dem einen PC eine Netzwerkkarte(MicroLink ADSL PCI) eingebaut -> DSL-Splitter -> TAE-Dose.
    Der andere PC hat noch ne ISDN-Card und da geht man über ISDN ins Net.
    Ich denk mal das ich einen Router brauche um gleichzeitig online zu sein!
    Könnt ihr mir sagen was ich brauche?

    gruss
     
  2. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391

    tja dann wohl nurn Router + Modem, z.B. ich hab einen Zyxel Prestige 650H :D
     
  3. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Dann wohl ein Router. T-online erlaubt mittlerweile den Routerbetrieb. Du solltest allerdings keinen Zeittarif haben, sonst könnte es teuer werden.
     
  4. viper426377164

    viper426377164 Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    71
    Das wollte ich aber verhindern das der eine Rechner erst laufen muß damit ich mit dem anderen ins Netz kann!
    Was für Lösungen bleiben mir da?
     
  5. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    Am einfachsten mit einer Netzwerkkarte im anderen Rechner und der Internetverbindungsfreigabe
    http://www.windows-netzwerke.de/inetfreigabe.htm
    dann muß aber der DSL Rechner immer an sein wenn einer der Rechner ins Netz will.
    Das andere ist dann ein Router, wobei zu beachten bleibt ob dein Vertrag das erlaubt.
     
  6. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
  7. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Um mit beiden PC's gleichzeitig und unabhängig ins Inet zu kommen, nützt Dir die Karte nix. Du brauchst folgendes:
    Tae - Splitter - DSL-Modem-Router - 2 Netzwerkkarten incl Patchkabel.
    Router mit internem Modem gibts auch und auch mit Wlan. dann brauchst Du anstatt den Netzwerkkarten 2 WLankarten.
     
  8. viper426377164

    viper426377164 Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    71
    Achso ein Router...
    Was für ein Modem, bitte?
    Extern wäre wohl da am besten geeignet, wie?

    Hab das so kappiert,
    An dem Rechner wo der Router installiert wird, kann ich die MicroLink ADSL PCI Card weiter verwenden und brauch kein Modem zu kaufen.
    Und an dem anderen PC brauch ich ein Modem(extern), dass wiederum an den Router geht und von dort aus an die TAE-Dose.

    Also müßte ich mir ein Modem+Router kaufen
    Gibts den Router auch mit Funk?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen