1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Dual-Layer in JVC-DVD

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von ZMIC, 31. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ZMIC

    ZMIC Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2000
    Beiträge:
    45
    Guten Morgen,
    gibt es eigentlich oder sind jemanden Problem mit bespielten DL-Medien in DVD-Standgeräten bekannt? Habe ein JVC-Standgerät, bei dem in der Beschreibung natürlich aufgrund des Alters noch nichts von DL-Technik erwähnt wird. Normalerweise muss das doch funktionieren, da die Kauf-DVD's auch mehr als 4,7 GB haben, oder liege ich da falsch?
    Vielen Dank für Eure Infos
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Viele Player haben Probleme mit DL-Rohlingen. Diese lassen sich jedoch sehr oft durch das sogenannte Bitsetting verhindern, so dass sich der Rohling als DVD-ROM zu erkennen gibt. Allerdings muss dieses Bitsetting bereits beim Brennen vorgenommen werden, nachträglich geht das nicht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen