1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

dual monitor grafik ?!?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von flash gordon, 14. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. flash gordon

    flash gordon ROM

    Registriert seit:
    14. Dezember 2001
    Beiträge:
    6
    sind die matrox karten wiklich die besten für dual monitor ?
    gibt es überhaupt konkurrenz?

    ich habe an die matrox g550 gedacht , wollte aber nicht auf neuere 3d-grafikchips verzichten deswegen frage ich obs nicht ne bessere alternative gibt?!

    (die g550 verfügt uber einen "DIV?!?" out? - und es wird ein adapter mitgeliefert (für "DIV?!? zu Monitor
    FRAGE: geht jede grafikkarte, die einen zusätlichen (DIV) audgang hat als dual monitor karte zu benutzen ??
    (hab immer "DIV?!?-geschrieben , da ich mir nicht sicher bin ob der ausgang wrklich so heißt [ist aber auch ganz egal
     
  2. Me.Gab.

    Me.Gab. ROM

    Registriert seit:
    13. Dezember 2001
    Beiträge:
    2
    Es gibt schon Konkurrenz, die Elsa High-End Karten sind so ausgelegt, dass man zwei Karten (meist nur der selben sorte ) in einem PC einbauen kann. Die Gloria III zb. ist gerade für CAD-/3D Animationsanwendungen sehr schnell und auch in Spielen SOLLTE sie funktionieren, das grosse Problem ist nur der Preis EINE Karte kostet schon genug, dann auch noch zwei... aebr für den Professionellen gebrauch ist das wohl das beste.
    Von Elsa gibt es allerdings auch die Synergy III, die kann auch Zwei Schirma.
    Geh einfach mal auf http://www.elsa.de/produkte/grafikkarten/synergy3.htm

    Me
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen